Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Berufung Dorfhelferin: Zwischen Rindern und Kindern

    Dina Haas ist Dorfhelferin. Wenn eine Bäuerin krank wird oder dringend Unterstützung benötigt, ist sie da. Sie hilft nicht nur im Stall, sondern auch im Haushalt und bei der Betreuung der Kinder. Warum Dina ihre Berufung auf dem Dorf gefunden hat.

    Wie ein Pfarrerspaar seinem Dorf neues Leben einhaucht

      Als Ellen und Knut Meinel nach Thierstein in Oberfranken ziehen, hat der letzte Bäcker gerade dicht gemacht. Das Dorf wirkt trist und verlassen. Doch das Pfarrerehepaar hat eine Vision: Es soll wieder Leben ins Dorf kommen – keine leichte Aufgabe.

      Influencer im Namen Gottes – funktioniert das?
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Kann man Jüngere für den Glauben gewinnen, indem die frohe Botschaft über soziale Medien verbreitet wird? Die Evangelische Kirche hat eine gläubige Medizinstudentin als Influencerin engagiert, ein freikirchlicher Pastor setzt auf Lebenshilfe.

      Nürnberger Dekan wird neuer Regionalbischof in Oberbayern

        Der bisherige Nürnberger Dekan Christian Kopp wird neuer evangelischer Regionalbischof im Kirchenkreis München und Oberbayern. Er tritt zum 1. Dezember die Nachfolge von Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler an, die in den Ruhestand geht.

        Rechtspopulismus in ländlichen Kirchengemeinden
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Rechtspopulistische Tendenzen in der Kirche nehmen zu. Gerade die kirchliche Flüchtlingshilfe kann Gemeinden spalten. Zum Beispiel im niederbayerischen Bodenmais. Dort werden Ehrenamtliche beschimpft, weil sie sich für Flüchtlinge engagieren.

        Kirchen stellen sich gegen Rechtspopulisten in eigenen Reihen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Kirchen sind ein Spiegelbild der Gesellschaft. Rechtspopulistische Tendenzen machen auch vor ihren Pforten nicht halt. In Bayern ringen die Kirchen daher um Lösungen, wie sie mit Rechtspopulismus in den eigenen Reihen umgehen sollen.

        Unvergessen: Die Dörfer, die verschwanden

          Groß waren Schwendreut und Leopoldsreut nie. Aber seit vielen Jahren gibt es sie gar nicht mehr. Und doch pflegen die Menschen hier eine besondere Erinnerungskultur, die die Geschichte dieser Orte am Leben erhält.

          "Respect the preacher": Erster Predigt-Slam in Bayreuth
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Acht Pfarrer und Pfarrerinnen, vier Minuten Zeit: In Bayreuth wird heute in der Friedenskirche erstmals ein Predigt-Slam veranstaltet. Das Prinzip ist wie beim Poetry Slam. Am Ende entscheidet die Gemeinde, welche Predigt am besten gefallen hat.

          Erzbistum München-Freising: Sparen trotz Millionen-Plus

            Bayerns größte Diözese verzeichnet auch für 2018 einen Ertragsüberschuss, sie steht jedoch vor entscheidenden Veränderungen. Das teilte das Erzbistum München-Freising bei der Vorstellung des Finanzberichts 2018 und des Jahreshaushalts 2019 mit.

            Streitthema Staatsleistungen: Piazolo gesprächsbereit

              Die sogenannten Staatsleistungen, also die Zahlungen des Staates an die Kirchen, sind ein Reizthema. Immer wieder wird über ihre Ablösung diskutiert. Kultusminister Michael Piazolo (Freie Wähler) zeigt sich offen für Verhandlungen.