Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

FC Bayern: Star-Verteidiger Hernández stellt sich vor
  • Artikel mit Video-Inhalten

80-Millionen-Euro-Rekordtransfer Lucas Hernández ist in München angekommen. "Servus, ich bin der Lucas", so seine ersten Worte auf Deutsch. Der Franzose spricht über seinen Wechsel, Freundschaften und die Mentalität, die er mitbringt.

Rekordtransfer fix: FC Bayern holt Hernández für 80 Millionen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Fußball-Rekordmeister FC Bayern München startet seine Offensive auf dem Spielermarkt mit einem Rekordtransfer: Für 80 Millionen Euro haben die Münchner den Franzosen Lucas Hernández verpflichtet. Das gab der Klub bekannt.

Hernández zum FC Bayern - Fußball-Bundesliga vor Rekordtransfer

    Die Fußball-Bundesliga steht vor einem möglichen Rekordtransfer: Der Wechsel des französischen Nationalverteidigers Lucas Hernández von Atlético Madrid zum FC Bayern München soll fix sein. Die Ablösesumme: 85 Millionen Euro.

    UEFA prüft Financial Fairplay von Paris St. Germain

      Dem französischen Fußballklub Paris St. Germain droht nach den jüngsten Rekordtransfers des Brasilianers Neymar und des Franzosen Kylian Mbappé Ärger wegen möglicher Verstöße gegen das Financial Fairplay. Die UEFA hat ein Prüfverfahren eingeleitet.

      Barcelona verlangt von Neymar 8,5 Millionen Euro Schadenersatz

        Der Rekordtransfer von Neymar vom FC Barcelona zu Paris St. Germain hat ein Nachspiel. Der spanische Pokalsieger verlangt vom brasilianischen Superstar wegen Vertragsbruchs 8,5 Millionen Euro Schadenersatz zuzüglich zehn Prozent an Strafzinsen.

        222 Millionen Euro durch Anwälte bezahlt
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Jetzt kann der Wechsel des Superstars Neymar vom FC Barcelona zu Paris St. Germain wohl doch erfolgen. Seine Anwälte leisteten die Zahlung der 222 Millionen Euro Ablösesumme, das bestätigte der FC Barcelona.

        Zahlung der 222 Millionen für Neymar abgelehnt

          Der Wechsel des Superstars Neymar vom FC Barcelona zu Paris St. Germain wird immer bizarrer. Jetzt wurde die Bezahlung der Ablösesumme von 222 Millionen Euro von der spanischen Liga abgelehnt.

          HSV verpflichtet Kostic - Hosogai kommt zum VfB

            Rekordtransfer bei Fußball-Bundesligist Hamburger SV: Die Norddeutschen verpflichteten Filip Kostic vom VfB Stuttgart für 14 Millionen Euro Ablöse. Der VfB nimmt gleichzeitig den früheren Augsburger Hajime Hosogai.

            Geldmaschine Premier League
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Angesichts der Summen, die in der englischen Premier League derzeit umgesetzt werden, wirken die 18 Millionen Euro für Bastian Schweinsteiger wie ein Taschengeld. Den Rekordtransfer leistete sich Manchester City.

            Babas Wechsel nach England perfekt

              Jetzt ist der Rekordtransfer fix: Abdul Rahman Baba wechselt vom FC Augsburg zum FC Chelsea. Die Schwaben erhalten eine historische Summe für den Linksverteidiger. Manager Stefan Reuter spricht von einer "Auszeichnung".