BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Südafrikanische Corona-Variante im Raum Rosenheim nachgewiesen

    Im Raum Rosenheim ist die südafrikanische Variante des Coronavirus nachgewiesen worden. Nach Angaben des Landratsamts wurde sie bei einem Reiserückkehrer entdeckt.

    Strenge Corona-Kontrollen von Reiserückkehrern zum Ferienende
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Bayerische Grenzpolizei und die Bundespolizei haben seit dem 27. Dezember mehr als 48.000 Reiserückkehrer kontrolliert. Knapp 7.000 hätten laut Innenminister Hermann keinen gültigen Testnachweis vorweisen können, obwohl sie testpflichtig waren.

    Verstärkte Corona-Kontrollen an der Grenze bei Passau
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Zum Ferienende nimmt die bayerische Grenzpolizei den Verkehr an den Grenzübergängen verstärkt unter die Lupe - auch bei Passau. Innenminister Joachim Herrmann (CSU) will so verhindern, dass das Coronavirus durch Reiserückkehrer "importiert" wird.

    Ende der Weihnachtsferien: Polizei kontrolliert Reiserückkehrer
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Am Ende der Ferien verstärkt die Polizei ihre Kontrollen an den Grenzen und an den Flughäfen. So soll sichergestellt werden, dass sich Reiserückkehrer aus Risikogebieten auf das Coronavirus testen lassen und die anschließende Quarantäne einhalten.

    Herrmann verschärft Kontrollen für Reiserückkehrer

      Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat an Reisende appelliert, unbedingt die verschärften Corona-Schutzmaßnahmen bei der Wiedereinreise einzuhalten. Bei der bayerischen Grenzpolizei habe er deshalb verstärkte Kontrollen angeordnet.

      Testpflicht für Reiserückkehrer: Wie läuft das ab?

        Bayern hat die Regelungen zur Einreise aus Corona-Risikogebieten nochmals verschärft. Wer aus einem Risikogebiet einreist, muss nicht nur in Quarantäne. Doch welche Regeln gelten genau? BR24 klärt die wichtigsten Fragen.

        Rückkehr aus Corona-Risikogebieten: Das gilt ab heute in Bayern

          Ab heute gelten in Bayern verschärfte Regeln für Rückkehrer aus Risikogebieten im Ausland. Jeder muss einen aktuellen negativen Corona-Test vorweisen - egal, auf welchem Weg die Einreise erfolgt ist. Gesundheitsminister Spahn begrüßte die Regelung.

          Rundschau Magazin - live bei BR24
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Das Rundschau-Magazin - live bei BR24. Montags bis samstags um 21.45 Uhr und sonntags um 23.00 Uhr bzw. 22.45 Uhr. Ein Thema heute: Das bayerische Kabinett verschärft die Regeln für Reiserückkehrer.

          Corona: Bayerisches Kabinett befasst sich mit Reiserückkehrern

            Kurz vor Weihnachten beschäftigt sich Bayerns Kabinett noch einmal mit Corona. Neben Impfungen soll der Umgang mit Reiserückkehrern im Fokus stehen. Da Ministerpräsident Söder in Quarantäne ist, werden die Beschlüsse aber anders gefasst als sonst.

            Neue Quarantäne-Verordnung tritt in Bayern in Kraft
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Für Rückkehrer aus Risikogebieten im Ausland treten mit Ende der Herbstferien in Bayern von heute an neue Quarantäneregeln in Kraft. Betroffen sind in erster Linie Touristen, die sich mehr als 24 Stunden in Risikogebieten aufhalten.