BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Unglück in Brasilien: Bus stürzt von Brücke
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ein Reisebus mit 46 Passagieren ist in Brasilien verunglückt. Das Fahrzeug stürzte in der Nähe der Stadt Belo Horizonte von einer Brücke - mindestens 16 Menschen starben. Möglicherweise waren die Bremsen defekt.

Standheizung defekt: Zwei Busse komplett ausgebrannt
  • Artikel mit Bildergalerie

Wald bei Unterschleißheim gerettet – zwei Busse ausgebrannt! Ein Linienbusfahrer wollte verhindern, dass ein Feuer in seinem Bus auf Bäume übergreift. Stattdessen zerstörten die Flammen auch einen Reisebus. Offenbar war die Standheizung defekt.

Wegen Teil-Lockdown: Flixbus stellt Betrieb vorübergehend ein
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Fernbus-Anbieter Flixbus stellt seinen Betrieb ab 03. November vorübergehend ein. Damit reagiere das Unternehmen auf den Beschluss von Bund und Ländern, wonach die Bürger auf private Reisen verzichten sollen, erklärte die Firmenleitung.

Corona-Krise: Wie geht es den Reisebusunternehmen?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Trotz Millionen-Hilfe macht die Reisebusbranche ernste Zeiten durch. Durch strenge Corona-Regeln im März waren Busreisen verboten. Seit Juni sind sie wieder erlaubt, laufen aber nur langsam an. Klassenfahrten oder Reisen zu Fußballspielen fallen weg.

Brand eines Busses auf der A93 bei Hof – Passagiere unverletzt
  • Artikel mit Video-Inhalten

Auf der A93 bei Hof hat ein Reisebus Feuer gefangen. Die 38 Fahrgäste und der Fahrer konnten den Bus rechtzeitig verlassen. Personen wurden nicht verletzt. Der brennende Bus hat für einen Stau gesorgt.

Kabarett-Pfarrer Schott offiziell in Nürnberg angekommen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Hannes Schott ist bekannt für kreative Ideen. Im Walfisch-Kostüm wirbt er für die Kirchenvorstandswahl, seine Predigten hält er im Reisebus. Nun ist der 40-jährige Pfarrer, der zuletzt in Bayreuth arbeitete, in Nürnberg in sein Amt eingeführt worden.

8.500 Euro Bußgelder: Touristen in Reisebus trugen keine Masken

    Die Polizei in der Oberpfalz hat einen Reisebus mit einer Berliner Reisegruppe gestoppt: Keiner der Insassen trug die vorgeschriebene Maske. 14 Touristen erwartet nun ein Bußgeld von 250 Euro pro Kopf. Der Busunternehmer muss 5.000 Euro zahlen.

    Reisen mit Rollstuhl: Im besonders behindertengerechten Bus
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Busreisen mit Rollstuhl: Für viele Betroffene ist das bisher eine Herausforderung. Jetzt hat ein Bobinger Unternehmer einen besonders behindertengerechten Bus in seiner Flotte. Eine Multiple Sklerose-Selbsthilfegruppe aus Augsburg hat ihn getestet.

    Bobinger Unternehmen stellt behindertengerechten Reisebus vor
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Menschen aus der Region Augsburg, die auf den Rollstuhl angewiesen sind, können seit neuestem bequemer Busreisen unternehmen. Der Bobinger Busunternehmer Ziegelmeier hat jetzt einen besonders behindertengerechten Bus in seiner Flotte.

    Corona-Pause: Reisebusunternehmen legen bald wieder los
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Reisebusse auf dem Betriebshof, die Busfahrer in Kurzarbeit: So haben viele Busunternehmen die vergangenen Monate verbracht. Kommende Woche endet die Corona-Zwangspause. Ab Montag sind wieder Tagesausflüge und Urlaubsfahrten mit dem Bus möglich.