BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Georg Bätzing: Der neue "Moderator" der katholischen Kirche
  • Artikel mit Video-Inhalten

Konklave-Stimmung in Mainz: Bei der Wahl des Vorsitzenden der katholischen Deutschen Bischofskonferenz war der Ausgang kaum vorherzusagen. Am Ende wurde es der Limburger Bischof Georg Bätzing. Wohin wird er die Kirche lenken?

Bätzing neuer Vorsitzender der Bischofskonferenz
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Limburger Bischof Georg Bätzing (58) ist neuer Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz. Die katholischen Bischöfe wählten ihn bei ihrer Frühjahrsvollversammlung in Mainz zum Nachfolger von Kardinal Reinhard Marx.

Deutsche Bischofskonferenz: Wer wird Nachfolger von Marx?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der bisherige Vorsitzende der katholischen Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, verzichtet aus Altersgründen auf eine weitere Amtszeit. Auf seinen Nachfolger warten große Herausforderungen.

Letzter Auftritt als Vorsitzender der Bischofskonferenz
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Noch einmal bekommt der Vorsitzende der Bischofskonferenz die geballte Aufmerksamkeit. Zu ihrem Auftakt sind mehr Journalisten akkreditiert als üblich. Es ist die letzte Pressekonferenz, die Kardinal Reinhard Marx in dieser Funktion gibt.

Kardinal Marx: Bei ihm gingen Theologie und Talkshow zusammen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Kardinal Marx tritt beim Auftakt der Frühjahrsvollversammlung zum letzten Mal als Vorsitzender der Bischofskonferenz auf. Sechs Jahre lang hatte er dieses Amt inne, nun tritt er nicht mehr zu Wiederwahl an. Eine Bilanz.

Würzburger Bischof Jung bedauert Amtsaufgabe von Kardinal Marx

    Der Würzburger Bischof Franz Jung bedauert den Rückzug von Kardinal Reinhard Marx als Vorsitzender der Bischofskonferenz. Die Entscheidung habe Jung sehr überrascht, teilte sein Sprecher am Mittwoch in Würzburg mit.

    Schuster lobt Marx' Einsatz für christlich-jüdischen Dialog

      Der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, hat den Einsatz von Kardinal Reinhard Marx für das christlich-jüdische Verhältnis gewürdigt. Marx hatte angekündigt, nicht wieder für den Vorsitz der Deutschen Bischofskonferenz zu kandidieren.

      Rückzug von Reinhard Marx: Spekulationen über die Nachfolge
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Vertreter beider Kirchen haben überrascht auf die Ankündigung von Kardinal Reinhard Marx reagiert, er wolle für keine zweite Amtszeit als Vorsitzender der deutschen Bischofskonferenz kandidieren. Über die Nachfolge wird bereits spekuliert.

      Analyse: Widerstand machte Marx mürbe
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Immer wieder gab es Zwist und Widerstand, der auch über den Umweg Rom ausgetragen wurde. Jetzt will Kardinal Marx kein zweites Mal als Vorsitzender der Bischofskonferenz kandidieren. Der Streit unter den Bischöfen könnte ihn mürbe gemacht haben.

      Marx tritt als Vorsitzender der Bischofskonferenz nicht mehr an
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Kardinal Reinhard Marx steht nicht für eine zweite Amtszeit an der Spitze der Deutschen Bischofskonferenz zur Verfügung. Das teilte er in einem Brief an die Mitglieder der Deutschen Bischofskonferenz mit.