BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Von "O" bis "O" – So wird Ihr Auto frühlingsfit

    Von Oktober bis Ostern und umgekehrt: Diese Faustregel hat sich bei vielen Autofahrern für den Reifenwechsel festgesetzt. Doch nicht immer geht diese Rechnung auf. Wichtig: Auch die Witterung im Blick haben, bevor das Auto frühlingsfit gemacht wird.

    Radmuttern locker: Nordschwaben sucht einen Serientäter

    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Albtraum für jeden Autofahrer: Während der Fahrt, bei voller Geschwindigkeit löst sich ein Reifen. Genau das passiert zurzeit in Buchdorf im Landkreis Donau-Ries öfter. Dahinter steckt kein schlampiger Reifenwechsel, sondern kriminelle Energie.

    Ganzjahresreifen: Für wen kommen sie in Frage?

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ganzjahresreifen verschenken keine wesentlichen Sicherheitsreserven. Mit ihnen bleibt man im Winter mobil, sie erfüllen die Winterreifenpflicht. Wer absolut auf Sicherheit aus ist, sollte immer Sommer- und Winterreifen tauschen.

    Winterreifen schneiden im Test gut ab

      Langsam werden die Tage wieder kürzer und es wird kälter. Damit wird es auch wieder Zeit, sich Gedanken über die Winterreifen zu machen. Pünktlich dazu hat der ADAC seinen Winterreifentest veröffentlicht. Von Gabriel Wirth.

      Bei Schnee und Glätte nur mit Winterreifen

        Der Wintereinbruch hat es wieder einmal gezeigt: Auf die alte Regel zum Reifenwechsel von O bis O - also von Ostern bis Oktober - kann man sich nicht verlassen. Das Polizeipräsidium in Kempten rät, das Auto notfalls stehen zu lassen.

        22-Jähriger beim Reifenwechsel lebensgefährlich verletzt

          Bei einem Betriebsunfall in einer Kfz-Werkstatt in Hasloch ist ein Arbeiter lebensgefährlich verletzt worden. Der 22-Jährige montierte Lkw-Reifen und pumpte sie auf. Dabei löste sich ein Sicherungsring und traf ihn mit voller Wucht am Oberkörper.