BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bahn-Fahrplanwechsel: Klare Nummern, neue Züge, teurere Tickets
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Zum Fahrplanwechsel der Bahn Mitte Dezember gibt es viele kleine Neuerungen: Regionalzüge erhalten kleine Nummern – neue Züge und zusätzliche Verbindungen kommen. Gleichzeitig wird Bahnfahren aber auch teurer. Das betrifft auch Verkehrsverbünde.

Tretrollerfahrerin legt Münchner Bahnverkehr lahm

    In München hat eine Frau auf einem Roller stellenweise den Bahnverkehr lahmgelegt. Die Frau wollte gestern am Heimeranplatz die Gleise überqueren und zwang einen S-Bahn-Fahrer zur Notbremsung. S-Bahn- und Regionalverkehr waren zeitweise blockiert.

    15-Minuten-Takt bei der Paartalbahn steht vor dem Aus

      Der geplante Deutschlandtakt der Bahn wird wohl mancherorts den Regionalverkehr ausbremsen: So wird etwa Plänen des Bundesverkehrsministerium zufolge die Paartalbahn zwischen Augsburg und Friedberg bald keinen 15-Minuten-Takt mehr anbieten können.

      Bahnstrecke Augsburg-Ulm: DB stellt vier denkbare Trassen vor

        ICEs, Regionalverkehr und dazu noch Güterzüge - auf der Strecke von Augsburg nach Ulm wird's oft eng. Die Deutsche Bahn will das ändern und die Strecke ausbauen. Jetzt hat der Staatskonzern deutlich gemacht, wo neue Trassen verlaufen könnten.

        Bahn investiert 436 Millionen Euro in bayerischen Nahverkehr
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Damit Bahnfahren auf regionalen Strecken attraktiv bleibt – oder wird, gibt die Bahn in den kommenden Jahren viel Geld für zahlreiche kleinere Maßnahmen aus. Bahnhöfe sollen gebaut, Strecken elektrifiziert und Barrierefreiheit soll geschaffen werden.

        Spitzing: RVO-Busfahrer fahren nicht mehr Valeppstrecke

          RVO-Busfahrer fahren nicht durch die Valepp nach Spitzing. Grund ist die neue Straßenverkehrsordnung. Der Mindestabstand unter Verkehrsteilnehmern funktioniert auf der schmalen Straße nicht. Außerdem behindern Mountainbiker die Busfahrer.

          Deutsche Bahn: Zwölf Milliarden für neue Züge

            Mehr als zwölf Milliarden Euro will die Deutsche Bahn in den nächsten Jahren für neue Züge ausgeben. Das bedeutet, dass zwischen größeren Städten die Bahn häufiger verkehrt. Auch der Regionalverkehr soll aufgewertet werden.

            100 Sekunden Rundschau: BMW ruft Autos wegen Brandgefahr zurück
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Neue US-Zölle auf China-Importe +++ Fernverkehr rollt nach Brand bei Siegburg wieder +++ Letzte Kabinettssitzung vor Sommerpause +++ Augsburg hat frei und feiert den Frieden

            Nach Großbrand in Siegburg: Fernverkehr rollt wieder

              Nach einem Großbrand an der Siegburger ICE-Strecke ist der Fernverkehr am Morgen wieder aufgenommen worden. Wann die Strecke zwischen Köln und Frankfurt auch wieder für den Regionalverkehr freigegeben wird, sei noch unklar, sagte ein Bahnsprecher.

              Nach Zugunglück von Aichach will Bahn Stellwerke modernisieren

                Nach dem Zugunglück von Aichach im Mai will die Bahn mit einem Großprojekt ihre alten mechanischen Stellwerke modernisieren. Ein elektronisches Warnsystem soll verhindern helfen, dass Weichen falsch gestellt werden können. Von Anton Rauch