Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Italien: Präsident gibt Parteien mehr Zeit für Regierungsbildung
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Italiens Staatspräsident Sergio Mattarella gibt den Parteien mehr Zeit, um Gemeinsamkeiten für eine neue Regierungskoalition auszuloten. Kommende Woche will er erneut mit den Parteichefs sprechen.

Amtsübernahme: Boris Johnson zieht in 10 Downing Street
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Boris Johnson löst heute die britische Premierministerin Theresa May in ihrem Amt ab. Queen Elizabeth II. wird ihn mit der Regierungsbildung beauftragen. Dann kann Johnson einziehen, wo er bisher nur zu Gast war: 10 Downing Street. Der Tag im Detail.

Regierungsbildung in Bremen: Rot-rot-grüner Fahrplan steht
  • Artikel mit Video-Inhalten

SPD, Grüne und Linke haben Koalitionsverhandlungen zur Regierungsbildung in Bremen aufgenommen und einen Fahrplan festgelegt.

Regierungsbildung in Bremen: Grüne für rot-grün-rote Koalition
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bei der Bürgerschaftswahl in Bremen wurden die Grünen drittstärkste Kraft - und damit quasi vorzeitiger Regierungsmacher. Nun hat sich der Landesvorsitzende der Partei für eine rot-grün-rote Koalition ausgesprochen.

Israel muss Parlament neu wählen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Es war ein beispielloser Schritt: Nach der gescheiterten Regierungsbildung hat das israelische Parlament für seine Auflösung gestimmt. Im September kommt es zu Neuwahlen - mit offenem Ausgang.

Spanien-Wahl: Sanchez vor schwieriger Regierungsbildung
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Sozialisten unter Ministerpräsident Pedro Sánchez sind bei der Parlamentswahl in Spanien mit rund 29 Prozent stärkste Kraft geworden. Allerdings müssen sie sich nun Partner für die Regierungsbildung suchen.

Gutes Zeugnis für Söder und seine Regierung im BR-BayernTrend

    Mehr als die Hälfte der Wähler in Bayern zeigt sich zufrieden mit der Arbeit von Ministerpräsident Söder und der Koalition aus CSU und Freien Wählern. Das geht aus dem ersten BR-BayernTrend seit der Regierungsbildung vor gut zwei Monaten hervor.

    Jetzt live - Pk der Freien Wähler zum Koalitionsvertrag

      Die CSU hat sich eben zum Koalitionsvertrag geäußert. Nun sind die Freien Wähler dran - die Pressekonferenz sehen Sie in Kürze im Livestream von BR24.de.

      Gleich - Pressekonferenz der CSU zum Koalitionsvertrag

        Der Koalitionsvertrag von Christsozialen und Freien Wählern steht. Die CSU gibt dazu Details in einer Pressekonferenz bekannt - zu sehen ab 17.45 Uhr in einer Rundschau extra im BR Fernsehen und im Livestream von BR24.de.

        CSU und Freie Wähler segnen Koalitionsvertrag ab
        • Eilmeldung

        Drei Wochen nach der Landtagswahl hat nach den Freien Wählern Informationen des Bayerischen Rundfunks zufolge auch die CSU den Koalitionsvertrag abgesegnet. Beide Parteien wollen am frühen Abend die Öffentlichkeit über ihre Beschlüsse informieren.