BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

DNA-Reihentest: Mutmaßliche Sextäter nach zwei Jahren verhaftet

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Später Fahndungserfolg für die Oberpfälzer Polizei: Mit Hilfe eines DNA-Reihentests sind in Regensburg zwei mutmaßliche Sextäter verhaftet worden. Sie sollen vor zwei Jahren eine Frau angegriffen haben. Jetzt werden auch andere offene Fälle geprüft.

Ermittlungen gegen Altbürgermeister von Regenstauf eingestellt

    Wegen Verdacht auf Haushaltsuntreue kam es zu Ermittlungen gegen den Regenstaufer Altbürgermeister Siegfried Böhringer (SPD). Die Staatsanwaltschaft sieht allerdings keinen Schaden für die Gemeinde und hat die Ermittlungen daher eingestellt.

    Antolin-Werk: Gewerkschaft befürchtet frühere Schließung

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wird das Antolin-Werk in Regenstauf im Landkreis Regensburg früher geschlossen als bisher geplant? Das befürchten auf jeden Fall die Gewerkschaft und der Betriebsrat. Es wurden bereits Vertreter eines "Umzugsunternehmens" gesichtet.

    Zwei Jahre nach sexuellem Angriff: Polizei startet DNA-Tests

      2019 wurde eine Frau in Regenstauf von zwei Männern sexuell attackiert. Jetzt startet die Polizei eine DNA-Reihenuntersuchung. Fast 60 Personen sind aufgerufen, eine Speichelprobe abzugeben.

      Ermittlungen gegen Regenstaufer Altbürgermeister

        Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den Altbürgermeister von Regenstauf im Kreis Regensburg, Siegfried Böhringer (SPD). Es geht um mutmaßliche "Haushaltsuntreue". Böhringer reagierte betroffen, er habe sich nichts vorzuwerfen.

        Autozulieferer Antolin will Werk in Regenstauf schließen

          Der spanische Autozulieferer Antolin will sein Werk in Regenstauf im Landkreis Regensburg schließen. Das hat der Standortleiter dem Regenstaufer Bürgermeister mitgeteilt. Von der Schließung bis Mitte 2022 sind rund 260 Mitarbeiter betroffen.

          Trotz Kälte: Füttern von Wildvögeln wegen Vogelgrippe verboten

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Wildvögel dürfen trotz Schnee und Kälte nicht gefüttert werden. Mit diesem Verbot soll die Ausbreitung der Vogelgrippe verhindert werden. Vogelschützer geben aber Entwarnung: Die Tiere fänden auch im Winter ausreichend Nahrung.

          Protest: Landwirte blockieren mehrere Aldi-Zentrallager

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Landwirte haben in der Nacht auf Montag vor mehreren Aldi-Zentrallagern in Bayern gegen die Preispolitik des Discounters protestiert. Die größte Blockade-Aktion fand in Regenstauf im Landkreis Regensburg statt.

          Zahlreiche Verstöße gegen Corona-Beschränkungen in der Oberpfalz

            Trotz geltender Kontaktbeschränkungen haben sich in der Oberpfalz wieder mehrere Gruppen am Wochenende zum Feiern getroffen - ohne Masken und ohne Abstand. Die Polizei musste eingreifen.

            Junge Uhus in Oberpfälzer Steinbruch freigelassen

            • Artikel mit Bildergalerie
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Im Mai hatten Spaziergänger drei verwaiste junge Uhus an verschiedenen Orten in Ostbayern gefunden. Nachdem man sie in der LBV-Vogelauffangstation Regenstauf aufpäppelte, wurden sie gestern in einem Steinbruch im Kreis Amberg-Sulzbach freigelassen.