BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Sinzinger stimmen über Windkraftanlage ab

    Vor zwei Monaten haben die Einwohner der Regensburger Vorortgemeinde Sinzing über den Bau eines Solarparks abgestimmt, jetzt müssen sie entscheiden, ob in ihrer Gemeinde zwei Windräder gebaut werden dürfen. Die Entscheidung fällt am Sonntag.

    Seilbahn in Regensburg? Projektvorschlag abgelehnt

      Die Idee einer Seilbahn für Regensburg ist erstmal gestoppt. Der Planungsausschuss des Stadtrats hat sich dagegen ausgesprochen, die Pläne weiterzuverfolgen. Die Befürworter sind enttäuscht. Ganz abgehakt ist das Thema aber offenbar noch nicht.

      Leichtathletik-Elite zu Gast in Regensburg

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Am Wochenende treffen sich zahlreiche Leichtathleten zur Laufnacht und zur Sparkassen-Gala in Regensburg. Für einige Sportler geht es auch darum, ihre Form mit Blick auf die Olympischen Spiele zu testen. Einige wollen sich noch qualifizieren.

      Baustellen sorgen für Behinderungen auf A3 und B85

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Auf zwei wichtigen Fernstraßen in der Oberpfalz gibt es am Wochenende Behinderungen: Wegen Bauarbeiten wird die B85 bei Roding für drei Tage gesperrt. Und auch an der A3-Baustelle bei Regensburg drohen Staus und Behinderungen.

      Mediziner plädieren für Fortbestand der Impfzentren

        Auch wenn die Hausärzte inzwischen immer mehr Impfungen verabreichen, will Bayerns Gesundheitsminister Holetschek die Impfzentren vorerst beibehalten. Diese Meinung vertritt auch der Infektiologe Bernd Salzberger von der Unikinik Regensburg.

        Dieter Eckstein: Bei Eriksen-Kollaps kamen die Erinnerungen hoch

        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Ex-Nationalspieler Dieter Eckstein hat vor zehn Jahren auf dem Fußballplatz in Regensburg einen Herzstillstand erlitten. Wenn er Bilder wie beim EM-Spiel Dänemarks mit dem Kollaps von Christian Eriksen sieht, kommen die Erinnerungen hoch.

        Götterdämmerung im Museum der Bayerischen Geschichte

        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Der Niedergang des Bayerischen Königshauses und anderer Monarchien zu Beginn des 20. Jahrhunderts ist Thema der neuen Landesausstellung im Museum der Bayerischen Geschichte in Regensburg. Zum Start gibt es einen Tag lang Rund-um-die-Uhr-Führungen.

        Wohnmobil-Boom in Corona-Zeiten: Was ist dran am Camping-Hype?

        • Artikel mit Bildergalerie
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Während das Hotel- und Gaststättengewerbe stark unter dem monatelangen Lockdown gelitten hat, hat die Wohnmobil-Branche von der Corona-Krise sogar profitiert. Warum ist Camping so beliebt? Zu Besuch auf Campingplätzen.

        Bienenvolk auf Regensburger Neupfarrplatz

          "Bienenalarm" in der Regensburger Altstadt: Auf dem Neupfarrplatz hatte sich ein Bienenvolk an einem Blumenkübel niedergelassen. Eine Imkerin sammelte die Bienen ein, die möglicherweise irgendwo entkommen sind.

          Schleierfahnder finden bei Kontrolle vier Kilo Kokain

            Marihuanageruch hat Polizisten bei der Kontrolle eines Autos auf der A3 bei Sinzing im Landkreis Regensburg auf die Spur eines Drogenschmuggels gebracht. Ein 60-Jähriger sitzt nun im Gefängnis.