BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Erneute Vollsperre der A3 am Wochenende
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die A3 im Raum Regensburg wird sechsspurig ausgebaut. Dafür müssen 16 Brücken neu gebaut oder verbreitert werden. Am Wochenende wird die Autobahn wieder wegen Brückenabrissen gesperrt. Hier Tipps wie die Vollsperrung umfahren werden kann.

Sea-Eye-Gründer mit Georg-Elser-Preis geehrt

    2015 hat Michael Buschheuer mit Freunden in Regensburg die Hilfsorganisation Sea-Eye gegründet. Seither sind Tausende Flüchtlinge aus dem Meer gerettet worden. Jetzt ist der Unternehmer mit dem Georg-Elser-Preis der Stadt München geehrt worden.

    Auf Polizisten zugerast: eineinhalb Jahre Haft

      Der 51-Jährige, der bei einer Verkehrskontrolle in Straubing auf zwei Polizisten zugerast war, ist jetzt vom Landgericht Regensburg zu eineinhalb Jahren Gefängnis verurteilt worden. Angeklagt war er ursprünglich wegen versuchten Mordes.

      Erbschleicher-Prozess: Angeklagte freigesprochen

        Die 69-Jährige, die angeblich ein Testament gefälscht haben soll, um an das Erbe einer verstorbenen Nachbarin zu kommen, wurde jetzt am Amtsgericht Regensburg freigesprochen. Bei dem Testament handelt es sich aber zu 95 Prozent um eine Fälschung.

        Sea-Eye-Gründer Buschheuer erhält Georg-Elser-Preis

          Vor vier Jahren hat der Unternehmer Michael Buschheuer mit Freunden in Regensburg die Hilfsorganisation Sea-Eye ins Leben gerufen. Seither wurden 14.000 Menschen vor dem Ertrinken gerettet. Nun wird Buschheuer mit dem Georg-Elser-Preis geehrt.

          Bei Kontrolle auf Polizisten zugerast: Urteil erwartet

            Anstatt anzuhalten hat er noch mehr Gas geben: Am Landgericht Regensburg wird heute das Urteil gegen einen 51-jährigen Österreicher erwartet, der im Mai 2019 bei einer Verkehrskontrolle in Straubing auf zwei Polizisten zugerast ist.

            Mutmaßliche Erbschleicherin steht in Regensburg vor Gericht

              Eine mutmaßliche Erbschleicherin muss sich ab heute in Regensburg vor Gericht verantworten. Die Frau soll ein Testament gefälscht haben, um an das Erbe einer verstorbenen Nachbarin zu kommen. Es ging um 400.000 Euro.

              Wohnhausbrand in Tegernheim: Jetzt geht es um versuchten Mord

                Ein Feuer hat am zweiten Weihnachtsfeiertag in Tegernheim bei Regensburg ein Wohnhaus weitgehend zerstört. Die Polizei geht mittlerweile von vorsätzlicher Brandstiftung aus und ermittelt jetzt wegen versuchten Mordes.

                Jahn Regensburg verlängert mit Erfolgsmanager Keller

                  Zweitligist Jahn Regensburg setzt weiter auf die Zusammenarbeit mit Erfolgsmanager Christian Keller. Der Vertrag des 41-Jährigen wurde verlängert. Über die Laufzeit wurde allerdings Stillschweigen vereinbart.

                  Alex-Zug München-Prag fängt in Tunnel Feuer
                  • Artikel mit Audio-Inhalten

                  Auf der Fahrt von München nach Prag hat ein Alex-Zug Feuer gefangen. Zwei Passagiere wurden leicht verletzt. Der Zwischenfall ereignete sich in dem Moment, als der Zug durch den längsten Bahntunnel Tschechiens rollte.