BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Reformen beim öffentlichen Nahverkehr in Würzburg
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Künftig zahlt man bei Busfahrten nach oder ab Würzburg die Großwabe nicht mehr mit. Die damit sinkenden Preise sollen den öffentlichen Nahverkehr attraktiver machen. Außerdem soll es ab dem kommenden Schuljahr ein 365-Euro-Ticket geben.

Rundschau Nacht - live im Netz
  • Artikel mit Video-Inhalten

Was hat den Tag bewegt? Die Rundschau Nacht bringt Sie von Montag bis Freitag auf den neuesten Stand. Um 23.30 Uhr. Nur bei BR24. Ein Thema heute: Papst Franziskus enttäuscht in Zölibats-Debatte die Hoffnungen der Reformer.

Kommentar: Die Tür war geöffnet - der Papst blieb draußen

    Nach dem Votum der Amazonas-Synode für verheiratete Männer als Priester war der Weg bereitet. Doch eine Reform der Kirche scheint der Papst weder beim Zölibat noch bei der Rolle der Frauen zu wollen. Eine vertane Chance, meint Tilmann Kleinjung.

    Zölibats-Debatte: Papst enttäuscht Hoffnung auf Reform
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Mit dem heute veröffentlichten Schreiben hat Papst Franziskus all die Katholiken enttäuscht, die auf eine Lockerung des Zölibats gehofft hatten. Im Herbst hatte die Amazonas-Synode empfohlen, verheiratete Priester in Ausnahmen zu erlauben.

    Kritik an Kardinal Müller wegen NS-Vergleich

      Gerhard Ludwig Müller, ehemaliger Präfekt der vatikanischen Glaubenskongregation, hatte den Synodalen Weg als "suizidartigen Prozess", der mit dem Ermächtigungsgesetz der Nazis vergleichbar sei, bezeichnet. Dafür wird er heftig kritisiert.

      Auf den letzten Drücker: Was wird aus der Wahlrechtsreform?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Fraktionen im Bundestag ringen um eine Reform des Wahlrechts. Denn es besteht die Gefahr, dass das Parlament nach der nächsten Bundestagswahl weiter anwächst – auf mehr als 800 Abgeordnete. Seit Jahren wird verhandelt, jetzt wird die Zeit knapp.

      Synodalversammlung: "Es hat uns schon vorangebracht"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nach der ersten Synodalversammlung zur Zukunft der katholischen Kirche zeichnet sich eine Bereitschaft zu weitreichenden Reformen ab. Kardinal Reinhard Marx zeigt sich optimistisch. Doch die Versammlung endet mit einem dissonanten Schlussakkord.

      Frankreich: Kabinett beschließt Rentenreform
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die französische Regierung hat den Gesetzenwurf zur Reform des Rentensystems verabschiedet. Er soll Spielraum für weitere Verhandlungen mit den Gewerkschaften lassen. Die Proteste im Land werden schwächer.

      Was passiert jetzt mit Ihren Organen? Possoch klärt!

        Die moderate Reform, die der Bundestag bei der Organspende beschlossen hat, lautet: erweiterte Zustimmungslösung. Was genau sie bedeutet und welchen Unterschied es zur in Europa vorherrschenden Widerspruchslösung gibt: Possoch klärt!

        Abstimmung zur Organspende: Ostbayerns Abgeordnete uneins
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Im Bundestag steht eine Gewissenfrage zur Abstimmung: Es geht um die Reform der Organspenderegelung. Zwei Gesetzentwürfe konkurrieren miteinander. Der Fraktionszwang ist aufgehoben. Auch Ostbayerns Abgeordnete tun sich offenbar schwer.