BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Thüringer Dorf-Idylle mit Neonazi-Wirt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Kloster Veßra ist ein Dorf in Südthüringen mit malerischen Fachwerkhäusern, Klosterruine und Museum. Der einzige Gasthof am Ort serviert Bier & Burger – garniert mit rechtsextremer Gesinnung. Die 400 Einwohner sind darüber gespalten. Eine Reportage.

Rechter Drohbrief: Nürnberger Polizei ermittelt Tatverdächtigen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Im Fall des in Nürnberg verschickten Drohbriefs mit rechtsextremen Inhalt an einen bekannten Friseur hat die Polizei einen Tatverdächtigen ermittelt. Es handelt sich um einen 64-Jährigen Mann aus dem Landkreis Nürnberger Land.

100 Tage nach Hanau: Was ist seitdem geschehen?

    Neun Menschen mit ausländischen Wurzeln sowie seine Mutter hat Tobias R. am Abend des 19. Februar umgebracht. Ein weiterer Anschlag in einer Reihe rechtsextremistisch motivierter Attentate. Die Bundesregierung hat reagiert. Zum Stand der Dinge.

    "Neue Dimension": Politisch motivierte Straftaten nehmen zu
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Beleidigung, Körperverletzung, Brandstiftung, Mord: Die Zahl der Straftaten, die aus einem politischen Motiv heraus begangen wurden, ist 2019 erneut gestiegen. Mehr als die Hälfte davon wurde von Tätern aus dem rechten Spektrum begangen.

    Deutlicher Anstieg bei politisch motivierten Straftaten

      Die Zahl der politisch und antisemitisch motivierten Straftaten in Deutschland hat sich 2019 stark erhöht. Bundesinnenminister Seehofer will die neue Statistik am Mittwochmittag offiziell vorstellen.

      KSK-Kommandeur warnt Elitesoldaten scharf vor Extremismus

        Der Kommandeur des Bundeswehr Kommandos Spezialkräfte, Kreitmayr, hat rechte Tendenzen bei Elitesoldaten scharf verurteilt. Der Verband sei in der schwierigsten Phase seiner Geschichte. Extremisten sollten die Einheit verlassen oder würden entfernt.

        Innenminister Herrmann besucht bedrohte Moschee in Röthenbach
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Innenminister Joachim Herrmann hat die bedrohte Türkisch-Islamische Gemeinde in Röthenbach besucht. Ein Drohbrief hatte die Moschee vor zweieinhalb Monaten in Angst und Schrecken versetzt. Herrmann warnte beim Besuch vor Rechtsextremismus.

        Kampf gegen Rechtsextremismus wird Chefsache

          Mitte März hatte die Bundesregierung einen "Kabinettsausschuss Rechtsextremismus" ins Leben gerufen. Das Gremium wird von Bundeskanzlerin Angela Merkel geleitet und kam jetzt zu einer ersten Sitzung zusammen. Das Echo darauf ist geteilt.

          Seehofer verstärkt den Kampf gegen den Rechtsextremismus
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Von einer "hässlichen Blutspur" der Rechtsextremisten spricht Bundesinnenminister Seehofer - und sagt ihnen verstärkt den Kampf an: Bei BKA und Verfassungsschutz werden 600 neue Stellen geschaffen. Außerdem sollen die Behörden enger zusammenarbeiten.

          Einblicke in die Reihen der "Corona-Rebellen"
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Hunderte Menschen haben in Nürnberg gegen die Corona-Regelungen protestiert. Bei einigen Teilnehmern ist deutlich eine Mischung aus Frust und Gewaltbereitschaft zu spüren. Eindrücke vom Protest der sogenannten Corona-Rebellen.