BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Während der Krise: Starke Nachfrage nach Rechtsberatung

    Während der Corona-Krise haben viele Beschäftigte in Mittelfranken bei der Gewerkschaft IG Bau rechtlichen Beistand gesucht. Vor allem aus Branchen, in denen Arbeiter nicht im Homeoffice arbeiten können.

    Scheuer: In "Wildwestmanier" die Maut-Verträge gekündigt?

      Nach dem Maut-Urteil kündigte der Bundesverkehrsminister den Betreibern unverzüglich. Mit einem Grund, den seine Rechtsberater anzweifelten, wie interne Dokumente zeigen. Das könnte den Staat nun viel Geld kosten.

      Trump soll Zahlung an Pornostar Stormy Daniels erstattet haben

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Er habe nichts von der Zahlung von 130.000 US-Dollar an Pornodarstellerin Stormy Daniels gewusst. So hatte sich US-Präsident Donald Trump bisher geäußert. Sein neuer Rechtsberater Rudolph Giuliani stellt den Fall in einem Interview nun anders dar.

      ADAC fordert Entschädigung für Diesel-Autokäufer

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Automobilclub fordert von VW eine freiwillige Zahlung von je 5.000 Euro für alle Autobesitzer, denen der Konzern Dieselautos mit Schummelsoftware verkauft hatte. Täglich gingen hunderte Anrufe ein, die nach Rechtsberatung fragten, so der ADAC.

      Wenn das Internet den Anwalt ersetzt

        Nicht nur in der Medizin oder bei Banken und Versicherungen bingt die Digitalisierung neue Arbeits- und Geschäftsmodelle. Auch juristische Fragen können mittlerweile im Internet zunehmend automatisiert durchgeführt werden. Von Wolfram Schrag

        Gut vorbereitet zum Bundesamt für Migration

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Ausländerrecht gehört eigentlich nicht zum Jurastudium an der Uni Augsburg. Doch weil das Thema Flüchtlinge immer stärker in den Fokus rückt, haben Studierende die Law Clinic ins Leben gerufen. Dort bieten sie Rechtsberatung für Flüchtlinge.

        Topthema: Modehaus Wöhrl kämpft ums Überleben

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weitere Themen: Kabinett: Bayerns Position zu TTIP +++ Verbraucherzentrale mit neuer Rechtsberatung bei Versicherungsfällen +++ Deutsche Malerei und die Bohème: Ausstellung im Georg-Schäfer-Museum in Schweinfurt +++