BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Burkardroth: Polizei stellt Marihuanaplantage sicher

    Die Polizei hat in Burkardroth im Landkreis Bad Kissingen eine Marihuanaaufzucht sichergestellt. Ein 37-Jähriger muss sich in einem Strafverfahren verantworten.

    Schweinfurter bestellte sich große Menge Drogen per Paket
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Schweinfurter Kripo hat ein Paket abgefangen, in dem sie unter anderem 1,25 Kilogramm Marihuana und 1.000 Ecstasy-Tabletten entdeckten. Der Empfänger aus Schweinfurt sitzt jetzt in Untersuchungshaft.

    Rauschgift und Chemikalien: Drogenlabor in München entdeckt

      In einer Münchner Wohnung hat die Polizei mehrere Kilo Rauschgift, Chemikalien und Feuerwerks-Sprengstoff gefunden und spricht von einem "Drogenlabor". Das LKA ermittelt gegen den 44-jährigen Wohnungsinhaber.

      Polizeihund "Remus" entdeckt 19 Kilogramm Rauschgift auf der A3
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Schleierfahnder haben am Freitag auf der A3 nahe Bessenbach (Lkr. Aschaffenburg) insgesamt 18 Kilogramm Amphetamin und mehr als ein Kilo Kokain sichergestellt. Großen Anteil am Erfolg hatte Rauschgifthund "Remus", der das Versteck erschnüffelte.

      Landgericht Schweinfurt: Dealer erhält Freiheitsstrafe

        Ein 40-Jähriger hatte vor allem in Schweinfurt kiloweise Drogen verkauft. Nun muss er für vier Jahre ins Gefängnis. Dieses Urteil fiel jetzt am Landgericht Schweinfurt. Der Mann muss außerdem eine Therapie machen.

        A8: Polizei findet 12,5 Kilo Kokain bei Autofahrer

          Die Grenzpolizei hat auf der A8 bei Raubling in Oberbayern 12,5 Kilogramm Kokain bei einem Autofahrer gefunden. Das Rauschgift hat laut Polizei einen Schwarzmarktpreis von mehr als einer halben Million Euro.

          Koks in Bananenkisten: Mammut-Prozess geht zu Ende
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Vor dem Landgericht Landshut soll bei einem der größten Kokainverfahren Deutschlands das Urteil fallen. Die fünf Angeklagten sollen 1,7 Tonnen Koks in Bananenkisten nach Deutschland geschmuggelt haben.

          Zoll beschlagnahmt Rekordmenge von 4,5 Tonnen Kokain in Hamburg
          • Artikel mit Bildergalerie

          Der Zoll hat in einem Schiffscontainer im Hamburger Hafen die Rekordmenge von viereinhalb Tonnen Kokain beschlagnahmt. Wäre das Kokain aus dem Drogenfund in Einzelportionen illegal verkauft worden, hätte der Wert bei einer Milliarde Euro gelegen.

          Schlag gegen mutmaßliche Rauschgifthändlerbande in Erlangen

            Der Kripo Erlangen ist ein empfindlicher Schlag gegen eine mutmaßliche Rauschgifthändlerbande gelungen. Wie die Polizei berichtet, konnten sechs junge Männer festgenommen werden. Sie sollen im Raum Erlangen große Mengen Marihuana verkauft haben.

            Rauschgifthandel am Untermain: Fünf Verdächtige festgenommen
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Die Polizei Aschaffenburg hat am vergangenen Wochenende vier Männer und eine Frau vorläufig festgenommen. Ihnen wird vorgeworfen, schwunghaften Handel mit Rauschgift betrieben zu haben.