BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Center Parcs Langlau: Landrat und Bürgermeister fordern Fairness
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wegen der Diskussion um das Center Parcs-Projekt Langlau haben sich Landrat Manuel Westphal und Pfofelds Bürgermeister Reinhold Huber an die Befürworter und Gegner der Ferienanlage gewandt. Sie fordern vor allem in sozialen Medien Fairness im Umgang.

Brenner-Nordzulauf: Frist für Raumordnungsverfahren endet

    Er ist das umstrittenste Bauprojekt in der Region: der Brenner-Nordzulauf. Am kommenden Freitag endet die Frist für das Raumordnungsverfahren. Deshalb wird im Landkreis Rosenheim fieberhaft an Stellungnahmen für die Regierung von Oberbayern gefeilt.

    Raumordnungsverfahren Brenner-Nordzulauf eingeleitet
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Regierung von Oberbayern hat das Raumordnungsverfahren für das Großbauprojekt Brenner-Nordzulauf eingeleitet. Fünf Trassenvorschläge werden jetzt geprüft. Dazu werden Stellungahmen gesammelt. Jeder kann sich am Raumordnungsverfahren beteiligen.

    Brenner-Nordzulauf: Mögliche Folgen werden geprüft
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Brenner-Nordzulauf soll mehr Verkehr auf die Schiene verlagern, ist aber umstritten. Nun wurde ein Verfahren eingeleitet, das unter anderem prüfen soll, wie sich das Vorhaben auf Natur und Landschaft auswirkt.

    Stadt-Umland-Bahn nimmt wichtige Hürde
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Pläne für die Stadt-Umland-Bahn zwischen Nürnberg, Erlangen und Herzogenaurach haben eine wichtige Hürde genommen: Das Raumordnungsverfahren ist abgeschlossen. Dennoch haben die Planer noch viele Hausaufgaben zu machen.

    DB-Entscheidung: Trasse zwischen Gelnhausen und Fulda

      Wie die Bahnstrecke Hanau-Würzburg/Fulda verläuft ist entschieden: Die DB will die so genannte "Variante IV" in das Raumordnungsverfahren einbringen. Die Strecke ist größtenteils untertunnelt und verläuft zwischen Gelnhausen und Fulda.

      B15neu: Raumordnungsverfahren für Landshut ist abgeschlossen

        Die Planungen zur Streckenführung der B15neu bei Landshut sind einen Schritt weiter. Das Raumordnungsverfahren für die Umgehungsstraße ist abgeschlossen. Einige Varianten wurden abgelehnt, zwei sind noch übrig.

        Umstrittenes Burghotel in Zwiesel wird nicht gebaut

          Das geplante Ritterburg-Hotel in Zwiesel (Lkr. Regen) wird nach einem Raumordnungsverfahren der niederbayerischen Regierung nicht gebaut. Das Hotel stelle einen "erheblichen Eingriff in das Landschaftsschutzgebiet Bayerischer Wald" dar.

          Gemeinde Lindberg ringt sich zu "Jein" durch

            Der Gemeinderat von Lindberg (Lkr. Regen) lehnt das geplante Ritterburghotel zwar nicht ab, weist aber auf Probleme hin. So müsse der Investor selbst für die Erschließung sorgen und eine eigene Zufahrtsstraße in das unerschlossene Waldgebiet bauen.

            Schweiger verspricht Transparenz in Steinbruch-Planung
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Der Streit um den geplanten Steinbruch in Wiesent geht weiter: Nachdem die Regierung der Oberpfalz das Projekt im Raumordnungsverfahren genehmigt hatte, ist nun das Landratsamt Regensburg am Zug. Erstmals besichtigte die Landrätin das Areal.