BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

XXL-Schwertransport fährt weiter durch den Landkreis Kelheim

    Von Kelheim ist ein Schwertransport in Richtung Neustadt an der Donau unterwegs. Der Konvoi transportiert zwei große Reaktoren. Voran geht es nur im Schritttempo. Am Donnerstag geht es nach Bad Gögging.

    Landkreis Kelheim: Nächste Etappe für XXL-Schwertransport

    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Von Kelheim ist ein Schwertransport in Richtung Neustadt an der Donau unterwegs. Der Konvoi transportiert zwei große Reaktoren. Voran geht es nur im Schritttempo. Am Dienstag musste der Weltenburger Berg bezwungen werden.

    Erster 600-Tonnen-Reaktor im Kelheimer Hafen entladen

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Im Kelheimer Hafen werden zwei über 600 Tonnen schwere Reaktoren entladen. Der 30 Kilometer lange Transport zur Raffinerie nach Neustadt an der Donau wird gut eine Woche dauern.

    Riesen-Schwertransport durch den Kreis Kelheim unterwegs

    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Es ist der Startschuss für einen der größten Schwertransporte des Landes: Im Kelheimer Hafen werden zwei über 600 Tonnen schwere Reaktoren entladen. Für den 30 Kilometer langen Transport zur Raffinerie nach Neustadt sind ganze zwölf Tage vorgesehen.

    Dorothee Elmigers Raffinerie in Buchform: "Aus der Zuckerfabrik"

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Zucker macht süchtig. Dorothee Elmigers Buch bündelt in dem Kristall sexuelle Begierde, kolonialen Expansionsdrang und ökonomisches Wachstumsstreben. Die Lektüre, keine süße Kost, aber eine die sich lohnt! Shortlist zum Deutschen Buchpreis.

    Ingolstadt: Altes Raffinerie-Gelände wird saniert

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Vor zehn Jahren wurde in Ingolstadt die Bayernoil-Raffinerie für immer geschlossen und danach abgebaut. Jetzt wird dort auf einem 75 Hektar großen Areal - zum ersten Mal in Bayern - ein ehemaliger Raffineriestandort saniert. Ein aufwendiges Projekt.

    Ex-Raffineriegelände wird zum Ingolstädter Gewerbepark

      Zum ersten Mal wird in Bayern ein ehemaliges Raffineriegelände komplett saniert. Ab 2023 soll auf dem Campus ein modernes Gewerbe- und Industriegebiet unter anderem für Audi entstehen. Heute wurde das Projekt vorgestellt. Von Axel Mölkner-Kappl

      Hier stinkts - uns stinkts!

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Es ist Frühling. Endlich kann man wieder die Fenster aufmachen und ordentlich durchlüften. Schwierig wird das allerdings, wenn man im Norden von Ingolstadt lebt. Denn dort beschweren sich die Anwohner über ständigern Gas- und Ölgeruch.

      Rosneft wird Nummer 3 in Deutschland

        Weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit hat der russische Ölriese Rosneft den deutschen Raffineriemarkt kurz vor dem Jahreswechsel neu geordnet. Ein Joint Venture mit BP wird aufgelöst, so wird Rosneft zur neuen Nummer 3. Von Margit Siller

        Auswärtiges Amt warnt Urlauber: Engpässe bei Benzin

          Angesichts der Blockade von Raffinerien und Treibstofflagern in Frankreich hat das Auswärtige Amt Reisende auf Probleme beim Tanken hingewiesen. Landesweit gebe es Verteilungsengpässe bei Benzin- und Dieselkraftstoff.