BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Radwege in Bayern: Große Ziele, viele Hürden

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Verkehrsministerium will den Radverkehr im Freistaat fördern. Die Ziele sind groß, das Geld ist da - doch es geht nur langsam voran. Denn der Platz ist begrenzt, viele nehmen selbst für kurze Fahrten das Auto. Und dann sind da noch die Anrainer.

Initiative Radentscheid übergibt 26.000 Unterschriften an Stadt

  • Artikel mit Video-Inhalten

Nürnberg soll ein besseres und sicheres Radwegenetz bekommen. Das fordert die "Initiative Radentscheid". 26.000 Menschen in Nürnberg unterstützten die Forderungen der Initiative mit ihrer Unterschrift. Die Listen wurden heute der Stadt übergeben.

Coburg im Test: Wie fahrradfreundlich ist die Region?

  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Stadt und Landkreis Coburg steht die Fahrradfreundlichkeit auf der Probe. Dabei begutachtet eine Kommission, wie gut das Radwegenetz in den Gebieten ausgebaut ist. Die beiden Kommunen wollen künftig ganz offiziell "fahrradfreundlich" sein.

Landkreis Regensburg: Neue Radwege auf 130 Kilometern

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Radwegenetz im Landkreis Regensburg soll Zug um Zug ausgebaut werden. 40 Millionen Euro sollen dafür in den kommenden zehn Jahren investiert werden.

Fridays for Future Demo in Nürnberg

  • Artikel mit Video-Inhalten

Rund 100 Demonstranten sind am Freitag durch die Nürnberger Innenstadt gezogen. Es war die erste Demonstration der Gruppe seit der Corona-Krise in Nürnberg. Die Teilnehmer fordern, dass die Klimakrise nicht in Vergessenheit gerät.

"Nürnberg for future" veranstalten erste Laufdemo seit Corona

    Mit einer großen Demonstration und einem Straßentheater melden sich die Aktivisten von Fridays for Future in Nürnberg zurück. Im Fokus steht das Thema Verkehrswende. Der Aktionstag dauert bis zum späten Abend.

    Nürnberger Pop-Up-Radweg – ein umstrittenes Experiment

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Das Nürnberger Radwegenetz ist ziemlich löchrig. Abhilfe sollen nun so genannte "Pop-Up-Radwege" schaffen. Doch beim ersten Radweg dieser Art zeigt sich: Mit der temporären Regelung kommen viele Verkehrsteilnehmer nicht zurecht.

    100 Sekunden Rundschau: Münchner Stadtrat will bessere Luft

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Auch moderne Gentechnik-Verfahren unterliegen strengen Pflichten +++ Bund und Länder wollen über Hitze-Schäden in der Landwirtschaft beraten +++ Bayreuther Festspiele beginnen mit "Lohengrin" +++ Züge in Passau fahren nach Gasaustritt wieder

    Deutscher Städtetag fordert Umsteuern in der Verkehrspolitik

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Deutsche Städtetag setzt sich für ein grundsätzliches Umsteuern in der Verkehrspolitik ein. In einem gerade verabschiedeten Positionspapier fordert er von Bund und Ländern zusätzliche zwei Milliarden Euro pro Jahr.

    Fahrradsternfahrt für eigenes Rad-Gesetz

      Bayerns Radfahrer machen mobil - sie radeln heute Nachmittag aus allen vier Himmelsrichtungen in den Münchner Olympiapark, um dort ihrer Forderung nach einem Rad-Gesetz für Bayern Nachdruck zu verleihen.