Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Radverkehr in Bayern: Enge Wege und Rücksichtslosigkeit
  • Artikel mit Video-Inhalten

Viele Radler klagen: Der Ton auf bayerischen Radwegen wird rauer. Eine Ursache: Immer mehr teilen sich ein Radwegenetz, dessen Ausbau nicht mithält mit dem wachsenden Verkehr. Problematisch ist aber auch, dass manche die Regeln eher locker sehen.

Augsburg stattet städtische Lkw mit Abbiege-Assistenten aus
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Fußgänger oder Radler im toten Winkel eines Lasters können zu schweren Unfällen führen. Um das zu vermeiden, will die Stadt Augsburg in viele ihrer Lkw Abbiege-Assistenten einbauen. Bisher gab es laut Stadt bei den betroffenen Lkw noch keine Unfälle.

Direkt an Rad-Unfallstelle: Polizei stellt 20 Rotlicht-Radfahrer
  • Artikel mit Video-Inhalten

Einsicht? Anscheinend Fehlanzeige – die Polizei hat gestern in Erlangen nach einem schweren Rad-Unfall gleich 20 Radler erwischt, die direkt an der Unfallstelle bei Rot über die Ampel gefahren sind.

Radlerin stirbt bei Unfall an unbeschranktem Bahnübergang
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bei einem Unfall an einem unbeschrankten Bahnübergang ist am Nachmittag nahe Rothenburg ob der Tauber eine Radfahrerin ums Leben gekommen. Laut Polizei wurde die 65-Jährige von einem Zug erfasst. Sie starb noch an der Unfallstelle.

Lautlose Gefahr E-Auto: Training für Kinder in Altenstadt
  • Artikel mit Video-Inhalten

Lautlose Elektroautos sind eine Gefahr für Fußgänger und Radler. In Altenstadt an der Waldnaab (Lkr. Neustadt an der Waldnaab) bekommen Kinder jetzt ein spezielles Sicherheitstraining. Dabei spielen alle Sinne eine große Rolle.

Autofreier Samstag in Würzburg

    Vor der Festung wird getanzt, die Straße gehört Fußgängern und Radlern. Im Zuge der Europäischen Mobilitätswoche läuft in Würzburg der zweite "Freiwillige autofreie Tag". Die Straße zwischen Willy-Brandt-Kai und dem Oberen Mainkai ist autofreie Zone.

    Strampeln für die Bilder: Fahrradkino tourt durch Mittelfranken
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein sogenanntes Fahrradkino tourt derzeit durch Mittelfranken und hat auch Halt in Cadolzburg (Landkreis Fürth) gemacht. Vor malerischer Kulisse traten die Radler in die Pedale, denn beim Fahrradkino kommt der Strom nicht aus der Steckdose.

    Nürnberger Stadträte wollen mehr Fahrspuren für Radfahrer
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In Nürnberg sollen entlang einiger vierspuriger Ausfallstraßen Fahrradspuren entstehen und Autospuren entsprechend weichen. Auf den Ringstraßen sollen keine Fahrspuren für Radler reserviert werden. Dafür hat sich der Stadtrat heute ausgesprochen.

    Mehr Platz für Radler: Stadt Nürnberg will Autospuren reduzieren
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Stadt Nürnberg will Pendler aufs Fahrrad bringen. Dafür soll mehr Platz für den Radverkehr in der Stadt geschaffen werden. Über eine mögliche Reduzierung von Autospuren berät heute der Stadtrat.

    Fahrradhelme: Wie findet man den passenden?

      Nicht einmal jeder fünfte Radler trägt hierzulande einen Helm. Dabei ist ein Schädel-Hirn-Trauma laut Deutscher Gesellschaft für Unfallchirurgie die häufigste Verletzung bei einem Fahrradunfall. Ein guter Schutzhelm kann Verletzungen verhindern .