BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Weniger Verkehrsunfälle, aber mehr E-Bike-Radler verunglückt

    Die Zahl der Verkehrsunfälle in Oberfranken ist zurückgegangen. Auch gab es insgesamt weniger Fahrradunfälle. Allerdings stieg die Zahl der Unfälle mit E-Bikes. Den E-Bike-Radlern fehlt aus Sicht der Polizei oft die Fahrpraxis.

    ADFC gegen breitere Trambahnen in München

      Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club läuft Sturm gegen Pläne der Stadt München für breitere Trambahnen. Der ADFC sieht die Radler im Nachteil und fordert andere Lösungen für einen effektiveren ÖPNV.

      Corona und Sport – kann ich mich bei anderen anstecken?
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Vielen ist es wohl schon etwas mulmig geworden, wenn ein Sportler eng an ihnen vorbeikam - egal ob Jogger, Radler oder Skitourengeher. Die Gefahr einer Corona-Ansteckung scheint aber gering zu sein. Gefährlicher ist Geselligkeit.

      Radeln im Winter – Augsburgs Polizeipräsident macht's vor
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In der Corona-Pandemie wollen viele auf Busse und Straßenbahnen verzichten. Mancher steigt deshalb zum ersten Mal auch bei eisigen Temperaturen aufs Rad. Als begeisterter Winter-Radler gibt Augsburgs Polizeipräsident Michael Schwald einige Tipps.

      Verwirrung um Maskenpflicht für Jogger und Radler
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Maskenpflicht gilt in vielen Innenstädten auch im Freien, etwa in Einkaufsstraßen. Strittig ist, ob dies auch für Radler und Jogger gelten soll. Manche Städte zeigen sich streng, andere locker. In Augsburg geht es deswegen gerade hin und her.

      ADFC lehnt Maskenpflicht für Radfahrer ab

        Die Maskenpflicht für Radfahrer erhitzt die Gemüter: Laut ADFC Augsburg sind zwei Drittel aller Radler Brillenträger. Sie fürchten um ihre Sicherheit. Deshalb mischt sich jetzt der Fahrradclub in die Diskussion und erhebt eine Forderung.

        Augsburger FDP-Stadtrat fordert: keine Maskenpflicht für Radler

          Seit dem 1. Januar müssen auch Radfahrer in Zonen mit Maskenpflicht einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Ein FDP-Stadtrat fordert die Stadt Augsburg deshalb auf, zu überprüfen, ob eine innerstädtische Ausnahme möglich ist. Ihm geht es um die Sicherheit.

          Maskenpflicht beim Radeln und Joggen: Augsburg verschärft Regeln

            Bisher durften die Augsburger auch im Zentrum ohne Maske Radfahren oder Joggen. Diese Regel wird nun zum neuen Jahr gekippt. Dann gilt auch dort eine Maskenpflicht. Grund ist eine Vorgabe des Freistaats.

            Die autofreie Alternative: Arnulfsteg in München eröffnet

              Darauf haben in München viele Radler und Fußgänger in der Innenstadt schon lange gewartet: Die neue Brücke am Arnulfpark - der sogenannte Arnulfsteg - wurde heute für sie freigegeben.

              Verwirrung um Bußgeld für Radler ohne Maske in Augsburg

                Polizisten hatten zwei Radlern in der Augsburger Innenstadt ein Bußgeld auferlegt, weil sie ohne Masken unterwegs waren. Die Stadt gibt aber Entwarnung - und hat das Innenministerium darum gebeten, die Corona-Regelungen präziser zu formulieren.