BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Währungsunion 1990: BR-Reporter berichtet auch fürs DDR-Radio
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Am 1. Juli 1990 kam die D-Mark in die DDR. Für den BR beobachtete damals Eberhard Schellenberger den Währungstausch in Würzburgs Partnerstadt Suhl. Er berichtete live für die BR-Radioprogramme und überraschend auch für den Rundfunk der DDR.

"Hört endlich auf die Wissenschaft" - Greta Thunberg ist zurück

    Greta Thunberg ist zurück und bleibt im Radio bei ihrer Botschaft: Die Klimakatastrophe sei eine unstrittige Bedrohung, die einen radikalen und sofortigen Wandel im Lebensstil nötig mache. Entschlossenes Handeln wie in der Corona-Krise sei gefragt.

    Das Frauen-Trio Vicki Kristina Barcelona interpretiert Tom Waits
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Das Trio Vicki Kristina Barcelona hat sich nach einem Film von Woody Allen benannt und spielt ausschließlich Songs von Tom Waits. Als Liveband sind die drei Frauen in New Yorker Clubs eine feste Größe, nun erscheint ihr Debütalbum "Pawn Shop Radio".

    Würzburg: Organisatoren finden für Mozartfest alternative Formen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Um das Würzburger Mozartfest in Zeiten der Corona-Pandemie nicht ganz absagen zu müssen, haben die Organisatoren an alternativen Formaten gearbeitet. Dabei setzen sie auf Video-Livestreams. Konzertiert wird zudem im Radio und in Hinterhöfen.

    "Rausschmeißen kann mich nur das Publikum": Gottschalk ist 70

      Heute feiert Thomas Gottschalk seinen 70. Geburtstag. Lange vor "Wetten, dass..?" begann Deutschlands bekanntester Entertainer seine Karriere als Radiosprecher beim BR. Erinnerungen an Gottschalks Anfänge im BR von Ulli Wenger.

      Allein auf dem Wendelstein: BR-Mitarbeiter in der Corona-Krise
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Arbeitsplatz über den Wolken: Damit bei Radio und Fernsehen auch in der Corona-Krise alles reibungslos funktioniert, sind neun BR-Mitarbeiter auf Bayerns höchstgelegener Sendestation im Einsatz. Sie sind ziemlich allein auf dem Wendelstein!

      "Kraftwerk"-Gründer Florian Schneider-Esleben ist gestorben

        Mit Alben wie "Autobahn" und "Radio-Aktivität" prägte die Band Kraftwerk die Musikszene. Nun ist der Gründer der Gruppe, Florian Schneider-Esleben, im Alter von 73 Jahren verstorben. Mit ihm geht ein Pionier der elektronischen Musik.

        Andreas Rebers' neue Kabarett-CD: Rebers Road and Radio Show
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Kabarettist Andreas Rebers hat schon viele Kabarettpreise eingeheimst. Seit 30 Jahren bereichert er die deutsche Kabarettszene. Jetzt erscheint eine neue CD von ihm: "Rebers Road and Radio Show" - ein Soundtrack für schlaflose Nächte.

        Corona-Pandemie und der Innenminister: "Wo ist Horst Seehofer?"

          Normalerweise ist Horst Seehofer als Bundesinnenminister sehr präsent - äußert sich in TV, Radio, Zeitungen und Online. Seit einiger Zeit hört man öffentlich weniger von ihm. Das nährt Spekulationen, bei denen drei Thesen das Rennen machen.

          #BR24Zeitreise: Die Freiheitsaktion Bayern
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Kurz vor Kriegsende ruft die "Freiheitsaktion Bayern" zum Widerstand auf. Via Radio fordert sie die Bevölkerung auf, sich den einmarschierenden Amerikanern zu ergeben. Viele bezahlen mit ihrem Leben. Kopf der FAB: Hauptmann Rupprecht Gerngross.