BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Stadt Nürnberg beschließt Einstieg in die Verkehrswende
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Künftig sollen mehr Nürnberger zu Fuß, mit dem Fahrrad und dem öffentlichen Nahverkehr unterwegs sein. Das ist das Ziel des Mobilitätspakts, den der Stadtrat beschlossen hat. Der Radentscheid ist deshalb abgesagt.

Nach Radentscheid in Nürnberg: Grüne fordern Mobilitätswende
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mehr als 26.000 Nürnberger haben für den Radentscheid unterschrieben – weit mehr als notwendig. Nun diskutiert der Stadtrat darüber. Die Grünen befürchten, dass dabei die Forderungen verwässert werden und fordern eine echte Mobilitätswende.

Initiative Radentscheid übergibt 26.000 Unterschriften an Stadt
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nürnberg soll ein besseres und sicheres Radwegenetz bekommen. Das fordert die "Initiative Radentscheid". 26.000 Menschen in Nürnberg unterstützten die Forderungen der Initiative mit ihrer Unterschrift. Die Listen wurden heute der Stadt übergeben.

Nürnberger Radentscheid: Initiatoren übergeben Unterschriften
  • Artikel mit Audio-Inhalten

26.000 Nürnberger unterstützen den Nürnberger Radentscheid 2020 für bessere Bedingungen für Radfahrer in der Stadt. Breitere und sichere Radwege, mehr Individualverkehr und ÖPNV. Heute übergibt die Initiative die Unterschriften der Stadt.

Mehr als 15.000 Unterschriften für die "Fahrradstadt Augsburg"

    Sieben Monate lang haben die Aktiven des Augsburger Radentscheids Unterschriften für ein Bürgerbegehren gesammelt. Sie fordern von der Stadt mehr Investitionen für den Radverkehr. Heute haben sie eine Zwischenbilanz gezogen.

    Initiative Radentscheid Bayreuth endgültig gescheitert

      Schon im September hatte das Rechtsamt Bayreuth beschlossen: Weite Teile des Bürgerbegehrens zum Radentscheid sind unzulässig. Die Initiative hat ihr Vorhaben deshalb nun endgültig zurückgezogen. Die kommenden Monate seien jetzt maßgebend.

      Bayreuth verdoppelt Geld für Radverkehr

        Der Bayreuther Stadtrat hat die Investitionen in den Radverkehr verdoppelt. Vorausgegangen war ein Forderungskatalog der Bürgerinitiative Radentscheid Bayreuth. 5.000 Bürger hatten diesen unterzeichnet. Monatelang wurde daraufhin diskutiert.

        Radentscheid Bayreuth: Stadtrat diskutiert Kompromiss
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Stadtrat Bayreuth diskutiert noch einmal, wie mit den Forderungen der Bürgerinitiative Radentscheid umgegangen werden soll. Das Rechtsamt hat weite Teile der Forderungen für unzulässig erklärt. 5.000 Bürger hatten sie zuvor unterzeichnet.

        Radentscheid Nürnberg: Initiative sammelt 26.000 Unterschriften
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Initiative Radentscheid Nürnberg 2020 hat mehr als 26.000 Unterschriften gesammelt. Weit mehr als für ein Bürgerbegehren nötig gewesen wären. Nun ist der Stadtrat am Zug.

        Nürnberg: Radentscheid gibt Anzahl der Unterschriften bekannt
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Initiative Radentscheid Nürnberg gibt am Mittag bekannt, wie viele Unterschriften sie gesammelt hat. Rund 12.000 gültige Unterschriften benötigen die Aktivisten für das Bürgerbegehren. Sie fordern unter anderem den Bau von Fahrradschnellwegen.