Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Malta: Demonstranten stürmen Amtssitz von Premier Muscat

    In Malta haben Demonstranten den Amtssitz von Premierminister Muscat gestürmt. Sie fordern im Zusammenhang mit den Ermittlungen zum Mord an der Journalistin Caruana Galizia seinen sofortigen Rücktritt.

    Grünen-Politiker Sven Giegold erhöht Druck auf Maltas Premier
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Maltas Regierungschef Joseph Muscat hat angekündigt, im Januar zurückzutreten. Sven Giegold sitzt für die Grünen im EU-Parlament und prüft gerade die Unabhängigkeit der Justiz auf Malta. Er prangert Korruption und eine "Kultur der Straflosigkeit" an.

    Maltesischer Premier Muscat bestätigt Rücktritt im Januar
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Seit Tagen war über den Schritt spekuliert worden - nun hat Maltas Regierungschef Muscat angekündigt, im Januar zurückzutreten. Hintergrund sind neue Entwicklungen im Fall der ermordeten Journalistin Caruana Galizia.

    Mord an Journalistin: Maltas Regierungschef kündigt Rücktritt an

      Es sind dramatische Tage im kleinsten EU-Land: Malta erlebt zwei Jahre nach dem Mord an der regierungskritischen Journalistin Daphne Caruana Galizia ein politisches Erdbeben. Jetzt hat Regierungschef Muscat seinen Rücktritt am 18. Januar angekündigt.

      Würzburger Stadträtin tritt als VdK-Ortsvorsitzende zurück

        Die CSU-Stadträtin Sabine Wolfinger tritt als Ortsvorsitzende des Sozialverbands VdK im Dürrbachtal zurück. Sie zieht damit Konsequenzen aus der öffentlichen Diskussion unter anderem um ihre CSU-Visitenkarte in einer VdK-Einladung.

        Start in die neue Biathlon-Saison: Wer ersetzt Laura Dahlmeier?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Biathletinnen starten im schwedischen Östersund in die neue Saison: Es ist der erste Winter nach dem Rücktritt von Laura Dahlmeier. Wer kann die Oberbayerin ersetzen? Potentielle Nachfolgerinnen gibt es, aber haben sie auch Dahlmeiers Konstanz?

        Boliviens Präsident Evo Morales erklärt seinen Rücktritt
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Druck auf Evo Morales wuchs immer mehr. Zuletzt forderten auch die Chefs von Armee und Polizei seinen Rücktritt. Die Ankündigung einer Neuwahl war nicht genug, um die Opposition zu beschwichtigen, nun kündigte er den Verzicht auf sein Amt an.

        Löwen-Beben: Trainer Bierofka wirft beim TSV 1860 München hin
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Identifikationsfigur mag nicht mehr: Löwen-Urgestein Daniel Bierofka beendet nach BR-Informationen seine Trainertätigkeit beim TSV 1860 München. Investor Hasan Ismaik grollte schon vor dem Rückzug, dem Traditionsverein drohen unruhige Wochen.

        "Judaslohn": AfDler Brandner provoziert mit Tweet zu Lindenberg
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Einen Judaslohn nennt man eine Belohnung für einen Verrat. Der Vorsitzende des Rechtssausschusses, der AfD-Politiker Brandner, benutzt den Begriff in Zusammenhang mit dem Rockmusiker Lindenberg. Unter anderem die CSU fordert nun Brandners Rücktritt.

        Chile: Proteste gegen die Regierung gehen weiter
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Auch nach Zugeständnissen der chilenischen Regierung halten die Unruhen in Santiago de Chile an. Die Demonstranten fordern den Rücktritt von Präsident Sebastián Piñera. Erneut gab es auf den Straßen des Landes Gewalt.