BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Türkei: Kavala nach Freispruch erneut festgenommen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nach den Freisprüchen im Prozess um die Istanbuler Gezi-Park-Proteste ist der Verleger Osman Kavala erneut festgenommen worden. Der neue Vorwurf: Beteiligung am Putsch gegen Erdogan.

Von Volkspartei zu "Sonstige"? Das Jahr der SPD
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Jahr 2019 der SPD. Der Anfang vom Ende? Oder doch: vom Ende zum Anfang? Selten wurde eine Partei mehr geschüttelt als die Sozialdemokraten im vergangenen Jahr. Putsch, Revolution, Vakanzen. Neuwahl an der Spitze. Und am Ende eine Überraschung.

Impeachment-Tauziehen: Trump spricht von Putsch, Pompeo mauert
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Im Streit um die Ukraine-Affäre wollten die Demokraten noch in dieser Woche erste Zeugen befragen. Doch Trumps Vertraute mauern. Der Kongress droht mit Strafen. Und Trump spricht von einem "Staatsstreich".

Erinnerung an Putschnacht im Istanbuler Café Tolga
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Am 15. Juli 2016 versuchten Putschisten die Macht in der Türkei an sich zu reißen. Tolga Ecebalin, Vater von zwei KIndern, kam damals ums Leben. Im Istanbuler Café Tolga wird an ihn und an die Putschnacht erinnert.

Lebenslange Haftstrafen für frühere türkische Militärchefs

    In der Türkei sind frühere Generäle und Militärs wegen ihrer Rolle bei dem Staatsstreich 1997 zu lebenslangen Haftstrafen verurteilt worden. Das meldete der türkische Fernsehsender NTV.

    Türkei: Ausnahmezustand vor nächster Verlängerung

      Eineinhalb Jahre nach dem Putschversuch in der Türkei steht der Ausnahmezustand vor seiner sechsten Verlängerung. Laut staatlicher Nachrichtenagentur Anadolu empfahl der Nationale Sicherheitsrat heute in Ankara, den Ausnahmezustand fortzusetzen.

      Türkei stellt 1.800 entlassene Beamte wieder ein

        Die Türkei nimmt 1.800 nach dem gescheiterten Putsch entlassene Beamte wieder in den Staatsdeinst. Das berichtete die amtliche türkische Nachrichtenagentur Anadolu am Freitag unter Berufung auf ein entsprechendes Dekret.

        Die drei geschichtsträchtigsten CSU-Klausuren
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Winterklausuren der CSU sind legendär: Oft ging es um Machtkämpfe und Intrigen. Drei solcher Klausuren gingen in die Geschichte ein.

        Mugabe lehnt Rücktritt nach Putsch in Simbabwe ab

          Nach dem Einschreiten des Militärs in Simbabwe lehnt Staatschef Robert Mugabe einen Rücktritt ab. Man spreche weiter miteinander, sagten Offiziere. Unterdessen kehrte der von Mugabe entlassene Ex-Vizepräsident Emmerson Mnangagwa nach Simbabwe zurück.

          100 Sekunden Rundschau: Bayern vernachlässigen ihre Gesundheit
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Große Differenzen vor Endrunde der Jamaika-Sondierungen +++ Große Koalition in Niedersachsen steht +++ UNO ruft zu Gewaltverzicht nach Putsch in Simbabwe auf +++ Schwere Unwetterschäden in Griechenland