BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

SEK-Einsatz in Bamberg: Mann droht sich selbst zu verletzen

  • Artikel mit Video-Inhalten

Ein 41-Jähriger hat sich Passanten gegenüber in Bamberg mit einem Messer gezeigt. Da die Gefahr bestand, dass der Mann sich oder andere verletzen könnte, rückte ein Spezialeinsatzkommando der Polizei an.

Wie Männer und Frauen mit der Corona-Krise umgehen

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Corona-Pandemie ist eine Zeit der Unsicherheit, sagen Psychiater und Psychologen. Für viele steht sogar die Existenz auf dem Spiel. Dabei lastet viel Druck auf Familien und somit auf Männern und Frauen.

Kinder aus Fenster gestoßen: Mutter kommt in Psychiatrie

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die 30 Jahre alte Mutter, die am Donnerstag in Weiden zwei ihrer Kinder aus dem ersten Stock in die Tiefe gestoßen haben soll, ist in eine psychiatrische Klinik gebracht worden. Gegen die Frau wird jetzt wegen versuchten Totschlags ermittelt.

Potsdamer Vierfach-Tötung: Angeklagte in Psychiatrie überstellt

  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach dem gewaltsamen Tod von vier Menschen im Pflegeheim "Oberlinhaus" herrscht Fassungslosigkeit in Potsdam. Die tatverdächtige 51-jährige Mitarbeiterin ist inzwischen in die Psychiatrie überstellt worden.

Urteil: Tankstellen-Brandstifter kommt in Psychiatrie

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nachdem er voriges Jahr in Regensburg an einer Tankstelle Feuer gelegt hatte, muss ein 61-Jähriger in eine Spezialklinik. Das hat das Landgericht Regensburg am Dienstag entschieden. Der schuldunfähige Mann hatte Sprit ausgeschüttet und angezündet.

Eltern des Waldkraiburger Attentäters: Er war ein guter Junge

  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Fall sorgt vor einem Jahr deutschlandweit für Aufsehen: Ein selbsternannter IS-Anhänger verübt Anschläge auf türkische Geschäfte. Jetzt steht er vor Gericht. Seine Eltern äußern sich erstmals - im Interview mit dem BR-Politikmagazin Kontrovers.

Mutmaßlicher Attentäter von Waldkraiburg kommt in Psychiatrie

    Das Oberlandesgericht München hat beschlossen, den Angeklagten im Waldkraiburg-Prozess vorerst in der Psychiatrie unterzubringen. Dem Mann wird vorgeworfen, mehrere Anschläge auf türkische Läden in Waldkraiburg verübt zu haben.

    Immer mehr Kinder und Jugendliche in Therapie

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Seit Jahren steigt die Zahl der Kinder und Jugendlichen, die eine Psychotherapie in Anspruch nehmen. Leistungsdruck und Stress machen junge Menschen krank. Die Corona-Krise verschärft die Situation zusätzlich.

    Sanka für die Seele: Krisendienste jetzt bayernweit

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Wenn jemand eine seelische Krise hatte, blieb Angehörigen bisher oft nichts anderes übrig, als die Polizei zu rufen. Ab dem 1. März sind in ganz Bayern bei psychischen Notfällen Fachkräfte der Krisendienste erreichbar – auch mit mobilen Einsatzteams.

    Bezirk Niederbayern startet Hotline für seelische Krisen

      Wer eine seelische Krise oder psychische Probleme hat, kann ab sofort bei einer kostenlosen Hotline anrufen. Am anderen Ende sitzt Fachpersonal, das weiterhilft. Der "Krisendienst Psychiatrie Niederbayern" wurde am Montag in Landshut gestartet.