Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Zehntausende demonstrieren in Hongkong erneut gegen Regierung
  • Artikel mit Video-Inhalten

Sie kritisieren die Regierung und die Sicherheitskäfte: In Hongkong sind wieder Zehntausende Menschen auf die Straße gegangen. Die Polizei sicherte den Regierungssitz. Für Aufsehen sorgte ein Sprengstofffund.

Fridays-for-Future-Proteste: Greta spricht in Berlin
  • Artikel mit Video-Inhalten

Einen Tag nach Tagung des Klimakabinetts spricht Greta Thunberg erneut in Berlin. Die Bußgelder gegen vier Klimademonstranten in Mannheim sind mittlerweile wieder vom Tisch.

Bei der Flaneuse wird der Spaziergang zum politischen Protest
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ziellos umherstreifen und darüber schreiben: Das taten Männer wie Charles Baudelaire und Edgar Allan Poe. Doch nicht alle können unbeschwert flanieren, etwa Frauen und Queers, sagt Özlem Özguel Dündar – und hat ihre Texte übers Flanieren gesammelt.

Heiliger Widerstand: Wie neue Bewegungen die Welt retten wollen

    Umweltzerstörung, Klimawandel, soziale Ungerechtigkeit - überall auf der Welt formiert sich derzeit Protest für eine bessere Welt. Dabei entsteht eine neue Friedensbewegung, die ihr Engagement mit Spiritualität kombiniert.

    Streit um Fahrverbote: Scheuer sucht den Dialog mit Österreich
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der österreichische Kampf gegen den Transitverkehr wird künftig nicht nur in Tirol geführt. Auch das Bundesland Salzburg will Fahrverbote einführen - trotz Protest aus Bayern. Verkehrsminister Scheuer zeigt sich inzwischen gesprächsbereit.

    Streit um Computerspiel-Förderung
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Mit 50 Millionen Euro jährlich sollten Computerspiele gefördert werden. Allerdings taucht der Betrag im Haushaltsplan für 2020 nicht mehr auf. Protest gegen diese Entscheidung kommt von zwei CSU-Politikerinnen.

    Hongkongs Regierungschefin: Auslieferungsgesetz "ist gestorben"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Hongkongs Regierungschefin Lam hat das geplante Auslieferungsgesetz, gegen das es seit Wochen massive Proteste gibt, als "tot" bezeichnet. Ob der Entwurf damit zurückgezogen wurde, wie von den Demonstranten gefordert, blieb unklar.

    Salatfabrik in Wiesentheid: Gemeinderat setzt auf Verzögerung
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Falls die umstrittene "Salatfabrik" in Wiesentheid tatsächlich gebaut wird, dürfte das noch dauern. Der Gemeinderat hat für eine Konzentrationsfläche gestimmt: Das Gewächshaus soll demnach neben einem bereits bestehenden Gartenbaubetrieb entstehen.

    "Wald vor Windkraft": 873 Unterschriften übergeben
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Bürgerinitiative "Wald vor Windkraft" aus Eltingshausen hat am Vormittag 873 Unterschriften im Rathaus Oerlenbach übergeben. Ihr erklärtes Ziel ist es, den Gemeindewald zu erhalten, wo zwei Windkraftanlagen geplant sind.

    Protest gegen geplanten Kies- und Sandabbau in Grafenrheinfeld
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In Grafenrheinfeld (Lkr. Schweinfurt) formiert sich Protest. Ein Schweinfurter Bauunternehmen möchte im Osten der Gemeinde auf 85 Hektar in den nächsten 25 bis 30 Jahren Sand und Kies abbauen. Dort, wo im Augenblick nur Äcker und Felder sind.