BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Zwei Bahnplätze pro Person: Wirbel um Dienstreise-Deal

    Ein Platz besetzt – zwei Plätze bezahlt. Das Bundesinnenministerium erlaubt seinen Mitarbeitern, bei Dienstreisen mit Bahn oder Flugzeug, zwei Fahrkarten zu kaufen, um sich vor dem Coronavirus zu schützen. Diese Regelung stößt vielerorts auf Kritik.

    Bahn-Reaktivierung: Bekommt Wasserburg einen Stadtbahnhof?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bekommt die Altstadt von Wasserburg am Inn wieder einen Bahnanschluss? Darüber verhandelt heute das Bundesverwaltungsgericht in letzter Instanz. Dabei geht es auch grundsätzlich um die Frage der Erhaltung von Schieneninfrastruktur.

    Waldbahn-Aus: Scharfe Kritik von Fahrgastverband Pro Bahn

      Katastrophales Signal für die Verkehrswende und Tiefschlag für den Tourismus: Der Fahrgastverband Pro Bahn kritisiert die Einstellung der Bahnstrecke zwischen Gotteszell und Viechtach (Lkr. Regen) und fordert Konsequenzen.

      Bayerns Bahnhöfe werden langsam und stetig barriefrei
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die S-Bahn-Station St.-Martin-Straße im Münchner Osten wird barrierefrei ausgebaut. Dazu wollen Verkehrsministerin Kerstin Schreyer und Bayerns Bahnchef Josel um 18 Uhr den ersten Spatentisch leisten. Die Aufzüge sollen in zwei Jahren fertig sein.

      Bahnausbau: Höllental- und Werrabahn sollen reaktiviert werden

        Die Höllentalbahn soll schnellstmöglich reaktiviert werden. Das fordern der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen und die Allianz Pro Schiene. Das Projekt könne ohne großen Aufwand umgesetzt werden und wäre nicht nur für den Tourismus wichtig.

        Fahrplanwechsel bei der Bahn: Das sind die Veränderungen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Dieses Wochenende steht der Fahrplanwechsel bei Bahnen und Bussen an. Doch es ändern sich nicht nur die Abfahrtszeiten im Freistaat. Im Fernverkehr fahren mehr Züge, in Oberbayern kommt beispielsweise die MVV-Reform.

        Bahn stellt 100.000 neue Mitarbeiter ein
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Lokführer, Gleisbauer, Ingenieure: Mit einem Kraftakt will die Deutsche Bahn innerhalb von fünf Jahren rund 100.000 neue Mitarbeiter einstellen. Alleine in diesem Jahr soll es 24.000 Neueinstellungen geben. Zu spät, sagen allerdings Kritiker.

        Werdenfelsbahn: Online-Petition für Ausbau erfolgreich
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Schneller als gedacht sind die Unterschriften für den Ausbau der Werdenfelsbahn gesammelt. Mit der Online-Petition will der Fahrgastverband Pro Bahn Druck auf das bayerische Verkehrsministerium und das Bundesverkehrsministerium machen.

        Petition für Bahnstreckenausbau im Oberland
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Bahnfahrern geht es viel zu langsam mit dem Ausbau der Bahnstrecke zwischen München und Garmisch-Partenkirchen. Jetzt hat Pro Bahn eine Petition gestartet. Der Fahrgastverband hofft darauf, mit genügend Stimmen den Druck zu erhöhen.

        "Kein Chaos" für Augsburger München-Pendler: Pro Bahn lobt DB

          Der Fahrgastverband Pro Bahn hat nach der ersten von drei Wochen "Baustelle Hauptbahnhof Ulm" eine überraschend positive Zwischenbilanz gezogen. Das befürchtete Chaos im Pendler-Verkehr zwischen Augsburg und München sei ausgeblieben.