BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Früherer Automobil-Weltverbandschef Mosley ist tot

    Max Mosley hat gemeinsam mit Bernie Ecclestone die moderne Formel 1 geprägt: Als Präsident des Weltverbands machte er die Rennserie sicherer, dann kämpfte er für das Recht auf Privatsphäre. Jetzt ist der Brite Medienberichten zufolge gestorben.

    Kettenbrief: Hat WhatsApp heimlich Einstellungen verändert?

      Wieder einmal sorgt ein Kettenbrief für Unruhe. Diesmal wird behauptet, WhatsApp habe heimlich an den Datenschutzeinstellungen geschraubt. An der Aussage ist nichts dran - trotzdem sollten Nutzer die Einstellungen des Messengers regelmäßig checken.

      Apotheken-App teilt Nutzer-Daten mit Werbefirmen

        Dass unser Surfverhalten im Internet getrackt wird, ist nichts Neues. Bei gesundheitsbezogenen Informationen ist das aber besonders heikel. Umso beunruhigender erscheint da das Vorgehen einer viel beworbenen Apotheken-App.

        App-Tracking-Transparenz: Mehr Datenschutz durch iPhone-Update

          Wer auf seinem iPhone das aktuelle Betriebssystem iOS 14.5 installiert hat, kann von besseren Privatsphäre-Einstellungen profitieren. Ab sofort können Nutzer Apps untersagen, sie außerhalb der App zu tracken. Doch die Funktion wird auch kritisiert.

          Tracking: So will Google das Internet verändern

            Die neueste Ankündigung des Google-Konzerns könnte ganze Branchen durcheinander wirbeln: Google will verhindern, dass einzelne Personen per Werbetracker quer durchs Netz zu verfolgt werden. Der Kampf um die Privatsphäre spitzt sich zu.

            Android 12 – Google zeigt sein neues Smartphone-Betriebssystem

              Die meisten Smartphones laufen hierzulande auf dem Betriebssystem Android. Neue Handys sind mit der Version 11 ausgestattet. Nun hat Google einen Blick auf den Nachfolger Android 12 gestattet. Und es gibt dabei ein paar interessante Veränderungen.

              Ziel: Eine Million Unterschriften gegen Gesichtserkennung

                Der Chaos Computer Club und die europäische Bürgerbewegung Reclaim your Face wollen ein Verbot von automatischer Gesichtserkennung erwirken. Heute ist eine EU-Bürgerinitiative gestartet. Ziel sind eine Million Unterschriften.

                Sachsinger's Security: WhatsApp und Signal mit neuen Funktionen

                • Artikel mit Audio-Inhalten

                In den Online-Nachrichten zeigt Christian Sachsinger ein paar neue Features bei den Messengern WhatsApp und Signal. Außerdem wird vor einer neuerlichen Phishing-Attacke bei Paypal gewarnt. Und die Corona-Warn-App funktioniert wieder.

                Gaia-X: Was bringt EU-Cloud, wenn Google und Amazon mitmischen?

                  Eine europäische Cloud könnte ein Neustart für die hiesige IT-Branche sein, verbunden mit der Hoffnung auf besseren Schutz der Privatsphäre von Nutzern und der Daten von Unternehmen. Doch inzwischen sind viele US-Konzerne bei Gaia-X mit an Bord.

                  Homeoffice: Microsoft beschränkt Überwachungssoftware für Firmen

                  • Artikel mit Audio-Inhalten

                  In den Zeiten mit intensivem Homeoffice haben manche Chefs Angst, die Kontrolle über ihre Mitarbeiter zu verlieren. Microsofts Büro-Software 365 schien hier helfen zu können. Nach Protesten von Datenschützern rudert der US-Konzern nun zurück.