Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bischof Voderholzer gegen Frauen im Priesteramt
  • Artikel mit Video-Inhalten

Im Mai zogen Tausende Katholiken für umfassende Reformen in ihrer Kirche in den Kirchenstreik. Sie forderten u. a. auch die Zulassung von Frauen zum katholischen Priesteramt. Der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer will davon nichts wissen.

Wenn katholische Priester Kinder bekommen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wenn ein katholischer Priester Vater wird und seinen Beruf nicht aufgeben will, hat das ein Leben in Heimlichkeit zur Folge. Neue Richtlinien des Vatikan stellen jetzt aber das Kindeswohl in den Vordergrund. Wie gehen die Bistümer damit um?

Papst wünscht Diskussion über Sonderlösungen beim Zölibat

    Papst Franziskus hat sich gegen eine generelle Zulassung von verheirateten Männern zum Priesteramt ausgesprochen. Er halte aber eine Diskussion über Sonderlösungen für nötig. Beim Rückflug von Panama kam auch der Kinderschutzgipfel zur Sprache.

    Christiane Florin: Papst Franziskus und die Macht der Frauen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die katholische Publizistin Christiane Florin fordert in ihrem jüngsten Buch "Weiberaufstand" mehr Macht für Frauen in der katholischen Kirche und sogar das Priesteramt. Damit hat sie sich nicht nur Freunde gemacht. Doch sie setzt auf den Papst.

    "Diese Kirche ist um Jahrhunderte rückständig!"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Es war ein Paukenschlag: Weil er an den Lehren der Kirche zweifelte, wurde er vor genau 25 Jahren vom Priesteramt suspendiert. Meinungsstark ist der inzwischen 76-Jährige Eugen Drewermann bis heute geblieben.

    Das Problem mit dem Zölibat
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Kinder ohne Vater, weil der Zölibat "Vatersein" untersagt: Katholische Theologen schlagen nicht nur wegen des Priestermangels vor, auch verheiratete Diakone zu Priestern zu weihen. Sie setzen dabei auf Papst Franziskus.