Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Enttäuschung nach Betriebsversammlung bei Premium Aerotec
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach der Betriebsversammlung zeigen sich IG Metall und die Beschäftigten von Premium Aerotec enttäuscht. Denn der Flugzeugbau-Zulieferer machte keine klaren Aussagen zu neuen Arbeitspaketen. Ein Lichtblick: Die abgebrannte Galvanik wird aufgebaut.

Betriebsversammlung bei Premium Aerotec: Wie geht es weiter?
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mit großer Spannung gehen die Beschäftigten des Augsburger Flugzeugbau-Zulieferers Premium Aerotec zu einer Betriebsversammlung. Betriebsrat und IG Metall haben deutlich gemacht, dass sie nun Entscheidungen zur Zukunft des Standorts erwarten.

Bayerische Unternehmen in der Krise - ein Rückblick

    Loewe hat seinen Betrieb fürs erste still gelegt. Der oberfränkische Fernsehhersteller reiht sich in die Kette bayerischer Unternehmen ein, die Insolvenzen und Kürzungen erfahren mussten. Besonders betroffen ist Augsburg.

    Aiwanger glaubt an die Zukunft von Premium Aerotec
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bei seinem Besuch im Premium Aerotec-Werk in Augsburg hat Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger betont, es gehe jetzt besonders darum, Aufträge zurückzugewinnen. Um einen massiven Stellenabbau zu verhindern, möchte Aiwanger auch mit Airbus sprechen.

    Premium Aerotec: Betriebsrat bewertet Aiwangers Besuch positiv

      Betriebsrat Sebastian Kunzendorf hat den Einsatz von Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger bei Premium Aerotec gelobt. Aiwanger will mehrere Gespräche führen, um den drohenden Stellenabbau zu verhindern. Mehr als 1.000 Jobs sind gefährdet.

      Stellenabbau bei Premium Aerotec: Hohe Erwartungen an Aiwanger

        Die Hiobsbotschaft kam vor einer Woche: Bei der Airbus-Tochter Premium Aerotec sind hunderte Jobs gefährdet. Jetzt spricht Bayerns Wirtschaftsminister Aiwanger in Augsburg

        Trotz Rückschlägen: Augsburger Arbeitsmarkt robust
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Ledvance, Fujitsu, Kuka – und jetzt Premium Aerotec: Industrieunternehmen in Augsburg haben in letzter Zeit viele Rückschläge hinnehmen müssen. Bricht der Arbeitsmarkt in der Region deshalb ein? Experten sagen: nein!

        Rundschau Nacht - live im Netz
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Was hat den Tag bewegt? Die Rundschau Nacht bringt Sie von Montag bis Freitag auf den neuesten Stand. Um 23.30 Uhr. Nur bei BR24. Ein Thema heute: Beim Flugzeug-Zulieferer Premium Aerotec in Augsburg könnten über 1.000 Arbeitsplätze abgebaut werden.

        Premium Aerotec prüft Stellenabbau in Augsburg
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Es ist wieder ein Rückschlag für den Industriestandort am Lech: Bei der Airbus-Tochter Premium Aerotec könnten mittelfristig 1.100 Stellen wegfallen. Die Mitarbeiter sind laut Betriebsrat "stinksauer".

        1.100 Stellen bei Airbus-Tochter Premium Aerotec gefährdet

          Die in Augsburg ansässige Airbus-Tochter Premium Aerotec prüft den Abbau von bis zu 1.100 Stellen. Das wurde auf einer Betriebsversammlung bekannt gegeben. Der Hersteller hat weitere Werke in Bremen, Hamburg, Nordenham und Varel.