Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

ADAC-Preisvergleich: Bus- und Bahnfahren in Nürnberg sehr teuer
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Ticketpreise für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) sind in Nürnberg überdurchschnittlich hoch. Auf dieses Ergebnis kommt der ADAC beim Vergleich der gängisten Ticketarten in insgesamt 21 deutschen Metropolstädten.

ADAC-Preisvergleich: Nahverkehr in München kommt gut weg
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ohne den öffentlichen Nahverkehr gäbe es in Großstädten einen Kollaps. Bei der Wahl des Verkehrsmittels spielen aber die Ticket-Preise eine große Rolle. Deshalb hat der ADAC die Tarife deutschlandweit verglichen. Auch Städte in Bayern sind dabei.

Stiftung Warentest: Sind Flüge bei Vergleichsportalen billiger?

    Stiftung Warentest hat bei einem Preisvergleich herausgefunden, dass Flugreisen bei Vergleichsportalen nicht billiger sondern teurer sind. Im Durchschnitt verlangen die Portale rund 30% mehr.

    Preisvergleiche: HUK Coburg gewinnt Streit gegen Check24
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die HUK Coburg und Check24 streiten schon länger über die Preisvergleiche auf dem Online-Portal. Nun gibt ein Urteil des Oberlandesgerichts Köln dem Versicherer Recht: Beim derzeitigen Check24-Vergleich handle es sich um unlauteren Wettbewerb.

    Spritpreise steigen weiter

      Nach einer Auswertung des Internetportals „Clever Tanken“ ist der Monat April bis jetzt der teuerste Tankmonat des Jahres. Durchschnittlich stiegen der Benzinpreis um neun Cent, der Dieselpreis um einen Cent pro Liter gegenüber dem Vormonat.

      Autoreparatur: Wo ist sie in Bayern besonders günstig?

        Autoreparaturen sind ein Dauerthema für die Haushaltskasse und ein Preisvergleich daher oft sinnvoll. Aktuelle Daten zeigen: Wer regionale Preisunterschiede in Bayern kennt und nutzt, kann erheblich sparen.

        Großes Sparpotenzial bei Kassenwechsel
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Gesetzlich Krankenversicherte könnten bei einem Kassenwechsel jährlich hochgerechnet rund 6,2 Milliarden Euro sparen, so Berechnungen eines Inernetvergleichportals. Bei einer Günstigeren geht es bis zu mehreren Hundert Euro.

        Stiftung Warentest rät: Girokonten vergleichen
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Einfache und faire Preise für Konten fordert die Stiftung Warentest. Wer für sein Girokonto mehr als 60 Euro im Jahr bezahlt, sollte zu einer günstigeren Bank wechseln.

        Bahn oder Fernbus?

          Seit der Liberalisierung des Fernbusmarktes tobt der Wettbewerb: Immer mehr Busse sind auf den Straßen unterwegs - inzwischen eine echte Konkurrenz für die Bahn. Doch welches Transportmittel ist besser, etwa bei einem Tagesausflug mit der Familie?

          Freie Tankstellen fühlen sich benachteiligt

            Das Bundeskartellamt hat die Tankstellen zur Preistransparenz verpflichtet. Sie sollen jede Veränderung an den Zapfsäulen sofort melden für den Preisvergleich im Internet. Freie Tankstellen profitieren davon jedoch nicht. Von Felix Lincke