BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Islamismus an Schulen: Lehrerverband fordert Experten-Hilfe
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Deutsche Lehrerverband hat eine bundesweite Studie zum Umgang mit islamistischen Tendenzen an Schulen gefordert. Es fehle an Unterstützungsangeboten durch ausgebildete Experten. Bayerns Kultusminister verweist auf bestehende Präventionsprogramme.

Unterschätzter Erreger: das Epstein-Barr-Virus

    Das Epstein-Barr-Virus ist seit den 1960er-Jahren bekannt, doch viele unterschätzen es bis heute. Es verursacht das Pfeiffersche Drüsenfieber und kann sogar Krebs auslösen. Jedes Jahr sterben 200.000 Menschen an einer solchen Krebserkrankung.

    Würzburg startet Aktion gegen Verschwörungsmythen

      Es geht um den Umgang mit Verschwörungsmythen und Prävention dagegen. In Würzburg beginnt eine Workshop-Reihe rund um Verschwörungserzählungen. Im Fokus stehen dabei auch Corona-Proteste.

      Welttag der Suizid-Prävention: Therapieplätze ausgebucht

        Am heutigen Donnerstag ist Welttag der Suizid-Prävention. 1.698 Menschen haben sich 2019 in Bayern das Leben genommen. Aktuell ist das Gesundheitsministerium zuversichtlich, dass die Zahl der Suizide 2020 trotz Corona-Krise nicht steigt.

        Corona in Heimen: AWO Schwaben kritisiert bisherige Vorsorge

          Kritik der AWO Schwaben an den Maßnahmen in der Corona-Krise. Insgesamt 18 Menschen, die in einem AWO-Pflegeheim im Regierungsbezirk untergebracht waren, sind nach einer Infektion gestorben. Die AWO fordert statt Abschottung eine bessere Prävention.

          RKI zu Corona: Prävention ist besser als Hinterherlaufen
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Das Robert Koch-Institut ist alarmiert: Die Zahl der Covid-19-Neuinfektionen steigt wieder deutlicher. RKI-Präsident Wieler fürchtet, dass sich das Virus unkontrolliert ausbreiten könnte und ruft eindringlich dazu auf, Hygieneregeln einzuhalten.

          #fragBR24: Fahrradfahrer-Know-how: Hättet Ihr es gewusst?
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Das Fahrrad in der Fußgängerzone als Tretroller benutzen? An vor einer roten Ampel stehenden Autos vorbei bis nach vorne fahren? Trotz Fahrradweg auf der Straße fahren? Ist das erlaubt? Antworten liefert unser #fragBR24.

          Missbrauch: Lücken bei Prävention sollen geschlossen werden
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          In Bayern können sich Menschen mit pädophilen Neigungen an das Projekt "Kein Täter werden" wenden und sich vorsorglich therapieren lassen. Aktuell gibt es in Bayern aber nur noch eine Anlaufstelle. Zu wenig, sagen Kritiker.

          Fahrraddiebstähle: Polizei in Würzburg mit neuer Arbeitsgruppe
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Trotz Corona bleibt die Zahl der Fahrraddiebstähle in Würzburg hoch. Die Polizei reagiert. Sie hat eine neue Arbeitsgruppe gegründet. Die soll aber nicht vorrangig Diebe jagen, sondern die Fahrrad-Besitzer aufklären, um Diebstähle zu vermeiden.

          Tote Jugendliche in Nordendorf: Gefahr durch synthetische Drogen

            Zwei Jugendliche aus Nordendorf starben durch synthetische Drogen. Immer wieder gefährden sich Jugendliche durch den Konsum. Um Jugendliche von Drogen fern zu halten, brauche es mehr als Prävention, sagt Uwe Schmidt von der Drogenhilfe Schwaben.