BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

"Scheinheilig": Britney Spears kritisiert BBC und New York Times

    Sie steht unter Vormundschaft und ist Gegenstand breiter Berichterstattung, doch vor Gericht wehrt sich der Popstar gegen ihre Entmündigung und auf Instagram gegen die TV-Dokus seriöser Medien - die sie für heuchlerisch statt selbstkritisch hält.

    "Fearless": Darum nimmt Taylor Swift ihr altes Album neu auf

      Bei dieser Neueinspielung geht es um Macht und Geld: Die US-Sängerin will sich mit einem Trick die Verfügungsgewalt über ihre alten Songs sichern. Dahinter steckt ein Streit mit ihrem ehemaligen Plattenlabel – und ein 300-Millionen-Euro-Deal.

      Edie Brickells neues Album ist eine nostalgische Wundertüte

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Seit ihrem Welthit "What I Am" vor gut 30 Jahren gelten Edie Brickell And The New Bohemians als One-Hit-Wonder. Dass die mit allen musikalischen Wassern gewaschenen Vollblutmusiker eigentlich viel mehr auf dem Kasten haben, beweist ihr neues Album.

      "Was wenn keiner lacht": Die wunderbare Musik von Karl die Große

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Pop mit Widerhaken und Jazz-Elementen, eine selbstbewusste Sängerin und immer wieder funkelnde Momente: Das sind Karl die Große aus Leipzig. Ihr neues Album heißt "Was wenn keiner lacht", wirft die ganz großen Fragen auf – und findet Antworten.

      "Liebling" von Motown: Supremes-Sängerin Mary Wilson gestorben

        Sie hielt die Band bis 1977 zusammen, auch ohne Diana Ross. Die Supremes schrieben in den Sechzigern Pop-Geschichte und reihten einen Hit an den anderen. Nun ist Mary Wilson im Alter von 76 in Las Vegas gestorben, wie ihr Agent mitteilte.

        Meganice! Rainald Grebes neue CD "Popmusik"

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Neue Deutsche Welle, Disco-Stampf, Sphärenklänge: Das neue Album "Popmusik" von Liedermacher Rainald Grebe ist totaler Stilbruch, zumindest musikalisch: Grebe ist nicht mehr der Mann am Flügel. In Sachen Humor und Tiefgang ist er aber ganz der Alte.

        Debütalbum von Albertine Sarges: Von Postpunk zu Pop und zurück

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Umtriebiger geht's kaum: Albertine Sarges ist in der Berliner Musikszene verwurzelt, doch der Radius ihrer Auftritte reicht von Italien bis Kalifornien. Die Krise hat sie eingebremst, dafür hatte sie Zeit für ihr starkes Debüt "The Sticky Fingers".

        #BR24Zeitreise: Neil Diamond wird 80

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Pop-Legende aus den USA feiert heute 80. Geburtstag. Wir gratulieren mit einer #BR24Zeitreise von 1999 über sein Konzert in der Olympiahalle in München.

        Agit-Prop & großer Pop: Vor 40 Jahren wurde John Lennon ermordet

          Er war der "Expert Texpert" der Beatles, verantwortlich für künstlerische Wagnisse und den mutigen Blick nach vorn. John Lennon, der am 08.12.80 von einem geistig verwirrten Attentäter erschossen wurde, hat unser Verständnis vom Popstar verändert.

          Mit Songs von Lady Gaga und Robbie Williams durch den Advent

            Diakon Manfred Müller aus Hammelburg hat einen literatisch-musikalischen Adventskalender herausgegeben. In seinem Buch neuen Buch "Komm, lass uns leben" interpretiert er 24 Songs – unter anderem von Lady Gaga, Robbie Williams und den Beatles.