BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

So entsteht der ARD-Deutschlandtrend

    Annalena Baerbock macht sich Hoffnungen aufs Kanzleramt. Die Grünen stehen in den Umfragen vor der Union. Wie kommen diese Zahlen zustande? Wie zuverlässig sind sie? Lässt sich daraus der Wahlausgang vorhersagen? Hier die wichtigsten Antworten.

    Treibt Pollenflug tatsächlich die Infektionszahlen in die Höhe?

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Zum Pollenstart sorgt eine Studie für Aufsehen: Sie legt einen Zusammenhang zwischen starkem Pollenflug und steigenden Covid-19-Infektionszahlen nahe. Was ist da dran? Ein genauer Blick auf die Untersuchung.

    Zum Start der Pollensaison - Pollenvorhersage ist relativ

      Eine Münchner Studie zeigt, dass die jahreszeitliche Pollenvorhersage nur einen Teil der aktiven Pollen offenbart. Von weit her gewehte Pollen spielen im lokalen Pollen-Geschehen eine bedeutende Rolle. Und läuten die Saison deutlich früher ein.

      Heuschnupfen - die Pollen fliegen wieder

        Eigentlich müsste man ein "vermehrt" anfügen, denn die Pollen-Saison hat sich deutlich ausgeweitet und es sind neu eingewanderte, hochallergene Pflanzen wie die Ambrosia hinzugekommen. Heuschnupfen könnte bald ein ganzjähriges Phänomen werden.

        Am Wochenende wird's warm - jetzt wirklich!

          Der Februar wartet mit Wetterkapriolen auf: Kaum hatte man sich auf ungewohnte Wärme eingestellt, kam ein Kälteeinbruch - und am Wochenende soll es wieder frühlingshaft werden! Unser Experte mit einer auch persönlichen Würdigung des Februar-Wetters!

          Verlassene Seelen und familiäre Beben: Der Film "Der Geburtstag"

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Familienfest und Katastrophe sind heimliche Synonyme. Das lehrt auch der Film "Der Geburtstag". Regisseur Carlos Morelli erzählt von emotionalen Erschütterungen in einer zerbrochenen Kleinfamilie – nicht als üppige Feier, sondern in Schwarz-Weiß.

          Schrecken für Allergiker: Ambrosia erkennen und bekämpfen

            Ambrosia-Pollen sind besonders aggressiv und reizen nicht nur Allergiker. Die Pflanze blüht zwar erst von Ende Juli bis Oktober, aber schon jetzt sollte man nach den jungen Pflanzen Ausschau halten und sie vernichten.

            Regen kann für Pollen-Allergiker gefährlich werden

            • Artikel mit Video-Inhalten

            Regen reinigt die Luft. Heuschnupfen-geplagten Menschen müsste er deswegen eigentlich Erleichterung verschaffen. Für Pollen-Allergiker kann Regen aber ganz im Gegenteil sogar gefährlich werden.

            Warum Heuschnupfen bei Regen schlimmer wird

              Während sich die einen über blühende Felder, Wiesen und Gräser freuen, weil die Natur aus dem Winterschlaf erwacht, sind die anderen kurz vor dem Verzweifeln: Heuschnupfen. Und der kann bei starkem Regen oder Gewitter noch schlimmer werden.

              App soll Pollen-Allergikern in Bayern helfen

                Pollen werden für viele Allergiker zur Belastung. Betroffenen in Bayern steht deswegen nun eine App zur Verfügung, mit der sie sich einen Überblick über die aktuelle Pollenfluglage machen können. Schon vor einem Jahr starteten die ersten Messungen.