BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Zwei Personen bei Frontalzusammenstoß nahe Zellingen verletzt

    Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos nahe Zellingen sind eine Person schwer, eine weitere leicht verletzt worden. Laut Polizeipräsidium Unterfranken ereignete sich der Unfall zwischen Zellingen und Duttenbrunn.

    Joachim Herrmann: Mehr Stellen für unterfränkische Polizei

      Das Polizeipräsidium Unterfranken erhält mehr Personal. 64 neue Polizistinnen und Polizisten beginnen im Herbst ihren Dienst. Damit stockt das Innenministerium bei der unterfränkischen Polizei allerdings weniger auf als in anderen Regionen.

      Zahl der Straftaten in Unterfranken auf "historischem Tiefstand"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der unterfränkische Polizeipräsident Gerhard Kallert hat die Kriminalitätsstatistik für das Jahr 2019 vorgestellt. Mit weniger als 50.000 Delikten sank die Zahl der erfassten Straftaten in der Region auf einen historischen Tiefstand.

      Polizei Unterfranken stellt aktuelle Kriminalstatistik vor

        Wie sicher ist Unterfranken? Antworten auf diese Frage liefert heute das Polizeipräsidium Unterfranken. Dabei geht es unter anderem um Straftaten während der Corona-Ausgangsbeschränkungen, Gewalt gegen Polizisten, Computer- und Drogenkriminalität.

        Mutmaßliche Entführung - SEK-Einsatz in Aschaffenburg
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die mutmaßliche Entführung einer 49-Jährigen in der Oberpfalz hat zu einem Großeinsatz der Polizei am Untermain geführt. Die Frau wurde in Aschaffenburg angetroffen. Ihr Lebensgefährte wurde durch ein Spezialeinsatzkommando vorläufig festgenommen.

        Vatertag: Unterfränkische Polizei gibt Verhaltenshinweise

          Für den Vatertag hat das Polizeipräsidium Unterfranken Hinweise zusammengestellt, die es in Zeiten der Corona-Pandemie zu beachten gilt. Laut Polizei wird es im ganzen Regierungsbezirk Kontrollen geben, ob die Corona-Auflagen auch eingehalten werden.

          Unfall in Röttingen: Seniorin stirbt im Krankenhaus

            Nach einem schweren Verkehrsunfall bei Röttingen (Lkr. Würzburg) ist eine 79-jährige Autofahrerin im Krankenhaus verstorben. Das meldet das Polizeipräsidium Unterfranken am Samstag.

            Verstärkung für unterfränkische Polizei tritt ihren Dienst an

              Gleich 40 neue Polizistinnen und Polizisten habe in Unterfranken ihren Dienst aufgenommen. Sie werden künftig verschiedene Dienststellen unterstützen. Die meisten Beamtinnen und Beamten werden im Bereich Untermain gebraucht.

              Diebstahlserie in Würzburger Altersheimen
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Eine Serie von Diebstählen in Würzburger Altersheimen meldet das Polizeipräsidium Unterfranken. In einigen Fällen lockten die Täter ihre Opfer mit Tricks aus ihren Wohnungen, um anschließend in die Räume einzudringen und Beute zu machen.

              Suche nach bewaffnetem Mann in der Nacht abgebrochen
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Die Suche nach einem bewaffneten Mann in Kürnach bei Würzburg blieb gestern ergebnislos. Das hat das Polizeipräsidium Unterfranken in den frühen Morgenstunden mitgeteilt. Im Laufe der Nacht wurden die Polizeikräfte abgezogen.