BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Marode Polizeigebäude: 836 Millionen Euro für Sanierung nötig

    Nürnberg, Passau, Würzburg: Überall sind Neubauten für die bayerische Polizei geplant. Insgesamt belaufen sich die nötigen Sanierungs- und Investitionskosten auf 836 Millionen Euro. Die SPD warnt jedoch vor einer "versteckten Staatsverschuldung".

    Im Dunkeln auf der Landstraße: Fußgänger von Auto erfasst

      Bei einem Verkehrsunfall nahe Kelheim ist ein 36-Jähriger tödlich verletzt worden. Der Mann ging in der Dunkelheit mitten auf einer Staatsstraße und wurde von einem Auto erfasst.

      "Verfall der Verkehrsmoral": Bayern auf Platz 3 bei Raser-Fällen

        Knapp 300 Raser-Delikte wurden 2019 im Freistaat gezählt. Damit liegt Bayern nach Nordrhein-Westfalen und Berlin auf Rang 3 in der Raser-Statistik. Das Rasen verändere sich, sagen Unfallforscher. Die Rücksichtslosigkeit werde größer.

        Fisch tötet Angler in Australien durch Sprung an die Brust

          Ein Angler ist vor der Nordküste Australiens durch einen Fisch getötet worden, der aus dem Wasser in sein Boot gesprungen war und ihn an der Brust traf. Die Polizei spricht von einem "außergewöhnlichen Unfall".

          Corona-Regeln: Polizei verstärkt Kontrollen in der Oberpfalz

            Das Polizeipräsidium Oberpfalz hat angekündigt, die Einhaltung der Corona-Verhaltensregeln stärker zu kontrollieren. Grund: Die Bayerische Staatsregierung hatte in dieser Woche vor einer zweiten Infektionswelle gewarnt, die verhindert werden müsse.

            Ladendiebin hortete jede Menge Diebesgut in ihrer Wohnung

              Die Polizei hat in Ochsenfurt (Lkr. Würzburg) eine 33-jährige Ladendiebin festgenommen. Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung stießen die Beamten auf ein regelrechtes Warenlager.

              Corona-Ticker Unterfranken: TH Aschaffenburg mit neuem Konzept
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Im Wintersemester 2020/21 setzt die TH Aschaffenburg auf ein auf Mix aus Präsenzveranstaltungen und Online-Lehre. Das Konzept richtet sich vor allem an die Erstsemester. Die angehen Studenten sollten die bestmöglichen Lernbedingungen erhalten.

              Maskenpflicht im ÖPNV: Polizei nach Kontrollen zufrieden
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              In Unterfranken hat die Polizei im öffentlichen Nahverkehr Kontrollen in Sachen Maskenpflicht durchgeführt - und die Disziplin der Fahrgäste gelobt. Es habe nur wenige Beanstandungen gegeben. Zu Anzeigen kam es nicht.

              Straubing: Vermisster Mann ist in der Donau ertrunken

                In Straubing gibt es nun Gewissheit: Der 27-Jährige, der seit einigen Tagen vermisst wurde, nachdem er beim Baden in der Donau untergegangen war, ist ertrunken. Er galt offenbar als guter Schwimmer. Ein Stand-up-Paddler fand seine Leiche.

                Oberfranken: Polizei ahndet Verstöße gegen Maskenpflicht im ÖPNV

                  In einer konzertierten Aktion hat die oberfränkische Polizei Verstöße gegen die Maskenpflicht in Bussen und an Bushaltestellen geahndet. Das Fazit eines Tages falle durchwegs positiv aus, heißt es aus dem Polizeipräsidium.