BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Unbekannte legen Beton, Äste und Metallstange auf Bahngleise

    Bei Geiselhöring (Lkr. Straubing-Bogen) haben Unbekannte mehrere harte Gegenstände auf Bahngleise gelegt. Ein Zug wurde beschädigt. Die Bundespolizei Passau ermittelt jetzt wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr.

    Drei Promille: Betrunkener Lkw-Fahrer schlingert über A9

      Nur weil andere Fahrer besonnen reagiert haben, ist gestern auf der A9 bei Ingolstadt nichts Schlimmeres passiert. Ein Lkw-Fahrer fuhr Schlangenlinien, streifte mehrmals die Leitplanke. Die Polizei stoppte ihn - und stellte über drei Promille fest.

      Wegen Mitsubishi: Ermittler durchsuchen Conti-Werk Regensburg
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Das Regensburger Continental-Werk hat am Dienstag Besuch von der Polizei bekommen. Es geht um einen möglichen neuen Diesel-Skandal beim japanischen Automobilhersteller Mitsubishi, der von Continental beliefert wird.

      Terrorangst im Ostergottesdienst: Täter kommt in Psychiatrie

        Urteil nach rund neun Monaten: Für den 37-Jährigen, der in einem Ostergottesdienst im vergangenen Jahr in der Münchner Sankt-Pauls-Kirche eine Panik ausgelöst hatte, wurde die Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus angeordnet.

        Polizei tötet verletzten Fuchs mit Streifenwagen

          Weil sie einen bereits verletzten Fuchs mit einem Streifenwagen absichtlich überfahren haben sollen, wird jetzt in Oberfranken gegen die beteiligten Polizisten ermittelt. Die Beamten handelten nach Polizeiangaben aus Mitleid mit dem leidenden Tier.

          Kirchheim: Gabelstapler überrollt 75-jährigen Fahrer
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Beim privaten Arbeiten mit einem Gabelstapler in Kirchheim im Landkreis Würzburg hat ein älterer Mann die Kontrolle über das Gefährt verloren und ist schließlich von dem Stapler mitgeschleift und überrollt worden.

          Mord an Walter Lübcke: Stephan E. war offenbar für AfD aktiv

            Er soll Wahlplakate aufgehängt und Parteitreffen besucht haben: Nach NDR-Informationen soll der Verdächtige im Mordfall Lübcke die AfD aktiv unterstützt haben.

            Bayerns Polizei gegen E-Autos als Streifenwagen
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Die bayerische Polizei bekommt keine weiteren E-Autos für den Streifendienst. Nach einem mehrjährigen Test steht für Polizei und Innenministerium fest: Die angeschafften BMW i3 sind als reguläre Streifenwagen ungeeignet - aus gleich mehreren Gründen.

            19-Jähriger verschafft sich freie Bahn mit Blaulicht

              Mit einem selbst montierten Blaulicht auf seinem Auto brauste ein 19-Jähriger auf der A9 bei Allershausen am dichten Verkehr vorbei. Dummerweise auch an einer Zivilstreife.

              290 Notrufe am Tag: Alltag in der Polizei-Einsatzzentrale
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Sie sind rund um die Uhr im Dienst: die Mitarbeiter der Einsatzzentrale in Kempten. Wer im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West die 110 wählt, kommt hier raus. Ständig klingelt das Telefon - und dann muss alles ganz schnell gehen.