BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona-Ticker: Lehrer begrüßen Schulschließung bis 14. Februar

    Lehrerverbände begrüßen den Beschluss, die Schulen wegen der Corona-Pandemie bis Mitte Februar geschlossen zu halten. Allerdings müsse die Politik Konzepte für die Förderung von lernschwächeren Kindern vorlegen. Die News im Corona-Ticker.

    Joe Biden: Präsident in einem zerrissenen Land

      Heute werden Joe Biden und Kamala Harris die politischen Amtsgeschäfte in den Vereinigten Staaten übernehmen. Damit ist US-Präsident Donald Trump Geschichte. Zumindest vorerst. Doch das Land ist so gespalten wie selten zuvor.

      Joe Biden: Der künftige US-Präsident im Porträt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Mit seinen 78 Jahren und fast fünf Jahrzehnten in der Politik ist Joe Biden schon bei vielen Wahlen angetreten. Doch die wahren Herausforderungen stehen ihm noch bevor. Bidens Ziel: die heillos zerstrittenen Amerikaner wieder versöhnen. Ein Porträt.

      Fehlen wegen Corona: Kein Ordnungsgeld für Landsberger Kreisräte

        Sie müssen nun doch kein Ordnungsgeld zahlen, weil sie wegen Corona nicht zur Kreistagssitzung im Dezember 2020 gingen - die Landsberger Kreisräte der Fraktion der Grünen. CSU-Landrat Eichinger hatte ihr Fernbleiben als politisch motiviert gewertet.

        Corona-Impfung: Wie Senioren an der Terminvergabe verzweifeln

          Rund 90 Prozent der mindestens 80-Jährigen leben zuhause. Viele von ihnen wissen nicht, wie sie an Impftermine kommen sollen und verzweifeln an komplizierten Anmelde-Portalen. Das zeigen jetzt Recherchen des ARD-Polit-Magazins "report München".

          Politiker ernten Kritik für Besuch in Seniorenheim
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Zweite Corona-Impfung in einem Seniorenheim in Bergtheim: Neben der 94-jährigen Seniorin und der Ärztin waren fünf weitere Zuschauer dabei, darunter die beiden CSU-Politiker Paul Lehrieder und Thomas Eberth. Für die hagelt es Kritik auf Facebook.

          Nach internationalem Druck: Keine Eishockey-WM in Belarus
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Der Eishockey-Weltverband (IIHF) hat Co-Gastgeber Belarus angesichts des großen politischen und wirtschaftlichen Drucks die Weltmeisterschaft in diesem Jahr entzogen. Zu diesem Entschluss kam der Weltverband früher als gedacht.

          Boni und Wahlwerbung: Bambergs Oberbürgermeister unter Druck
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Bambergs Oberbürgermeister Andreas Starke steht zum wiederholten Mal in der Kritik. Derzeit ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen unklarer Zahlungen im Rathaus. Schon früher gab es Ermittlungen, unter anderem wegen Verletzung des Dienstgeheimnisses.

          Denkmalschützer fordern Marketing für Industriestadt Hof
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          In Hof wächst die Kritik am Umgang mit historischen Bauten. Etliche Vereine fordern nun einen eigenen "Denkmalrat". Der soll Investoren neue Ideen zum Erhalt traditionsreicher Bauwerke aufzeigen und die Industriegeschichte der Stadt würdigen.

          Politischer Aschermittwoch in Passau findet digital statt
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Bierzeltstimmung wird in diesem Jahr definitiv fehlen: Die CSU will den diesjährigen Politischen Aschermittwoch digital und per Livestream abhalten. Eine Absage des "Politischen Hochamtes der Christsozialen" kommt laut Partei nicht in Frage.