BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Geiger holt bei Heim-WM Silber auf der Normalschanze
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Oberstdorfer Karl Geiger hat bei seiner Heim-Weltmeisterschaft auf der Nomalschanze die Silbermedaille errungen. Den Titel holte sich der Pole Piotr Zyla, Bronze gab es für Anze Lanisek aus Slowenien. .

Der Ischgl-Moment für Polen? Nach der Großparty in Zakopane
  • Artikel mit Bildergalerie

Polen lockert immer weiter. Die Menschen hätten gelernt, mit Corona umzugehen, sagt der polnische Gesundheitsminister. Doch die Bilder aus den Skigebieten zeigen das Gegenteil: Party Nonstop – ohne Masken und Abstand, aber mit viel Alkohol.

Polen und Ungarn: Druck auf unabhängige Medien

    Das ungarische Klubrádió verliert seine Sendefrequenz. Schon lange war das unabhängige Radio Regierungschef Orbán ein Dorn im Auge. In Polen geraten die regierungsfernen Medien durch eine von der Regierung geplanten Reklamesteuer unter Druck.

    Neuer Kältegrad im deutsch-russischen Verhältnis

      Miteinander abgestimmt und zeitgleich haben Deutschland, Polen und Schweden jeweils einen russischen Diplomaten ausgewiesen. Eine Vergeltungsaktion für die Ausweisung dreier EU-Diplomaten durch Moskau. Was bedeutet das für das Verhältnis zu Moskau?

      Fall Nawalny: Russland weist EU-Diplomaten aus

        Russland hat Diplomaten aus Deutschland, Polen und Schweden zu "unerwünschten Personen" erklärt. Sie sollen an Protesten gegen die Inhaftierung Nawalnys teilgenommen haben. Bundesaußenminister Maas droht mit Konsequenzen.

        Eisenbichler wird Dritter beim Skispringen in Willingen
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weltmeister Markus Eisenbichler belegte beim zweiten Skispringen von Willingen den dritten Platz. Der 29-jährige musste sich nach einem Durchgang nur dem Norweger Halvor Egner Granerud und dem Polen Piotr Zyla geschlagen geben.

        Polen: Erneut Proteste gegen Abtreibungsgesetz

          In mehreren polnischen Städten sind erneut Tausende Menschen auf die Straße gegangen, um gegen die Verschärfung des Abtreibungsgesetzes zu protestieren. In Warschau wurden dabei sechs Menschen festgenommen.

          Warum der Umweltthriller "Dark Justice" nicht überzeugt
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Outlaws bekämpfen Umweltsünder, spektakuläre Action, ein großer Cast um Désirée Nosbusch ("Bad Banks"): Der Thriller "Dark Justice" hat eigentlich alles, was ein Thriller heutzutage braucht. Trotzdem scheitert er an zwei entscheidenden Punkten.

          Skispringen: Eisenbichler Vierter, Stoch gewinnt auch in Titisee
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Wenige Tage nach dem Gewinn der Vierschanzentournee hat der Pole Kamil Stoch auch das Skispringen in Titisee-Neustadt für sich entschieden. Bester DSV-Adler wurde der Siegsdorfer Markus Eisenbichler auf Platz vier.

          Pelztierzucht in Polen – umstritten aber immer noch erlaubt

            In vielen europäischen Ländern ist die Nerzzucht verboten. In Polen dagegen werden laut Tierschützern jedes Jahr bis zu sechs Millionen Nerze auf Hunderten Farmen getötet. Die Agrarlobby ist stark - ein neues Tierschutzgesetz liegt auf Eis.