BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

30 Jahre Lyrik Kabinett München: Ein Haus für die Poesie
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Gedicht hat in München einen festen Ort: das Lyrik Kabinett in der Amalienstraße im Univiertel. Aus einer Buchhandlung ist über die Jahre hinweg eine wichtige Institution geworden, die nicht nur in Bayern bekannt ist.

"Ich suche meine Themen nicht, ich werde gesucht"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Verlust der Geliebten treibt sein Schreiben voran: Der norwegische Schriftsteller Tomas Espedal wird im vorletzten Band seiner Selbst-Erkundungs-Serie zum großen Elegiker. Ungeschützt, sentimental und doch voller insistierender Schönheit.

Das Poetenfest in Erlangen ist ein Fest für Literatur-Entdecker
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Hauptveranstaltung auf dem Erlanger Poetenfest ist die Revue der Neuerscheinungen im Schlossgarten, bei der jedes Mal 20 neue Bücher mit Lesungen und Autorengesprächen präsentiert werden. Dort begeisterte vor allem die Debütantin Karen Köhler.

Wie Berkan Karpat in Regensburg den Koran zum Klingen bringt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mit seinen Arbeiten schafft Berkan Karpat den Spagat zwischen Kunst und Wissenschaft, zwischen High-Tech und Poesie. Im Regensburger donumenta ART Lab Gleis 1 macht der Performer und Künstler nun den Koran hör- und spürbar.

Mondkunst zwischen Poesie und Propaganda
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Mond war und ist Objekt von Wünschen, Träumen oder handfestem politischem Wettstreit. Und er faszinierte die Künstler. Das Museum der Moderne in Salzburg zeigt Mondkunst vom 17. Jahrhundert – überbordend, aber klug kuratiert.

Der Repression mit Poesie entgegentreten: Aslı Erdoğan
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die türkische Autorin Aslı Erdoğan wurde für ihre Artikel inhaftiert, lässt sich aber nicht mundtot machen: Ihr neues Buch "Das Haus aus Stein" stellt sich der Unterdrückung literarisch – als Prosa-Poem über ein berüchtigtes Gefängnis in Istanbul.

Mein Nachbar - das fremde Wesen von nebenan
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wer sind eigentlich die Menschen, die neben, über oder unter mir leben? Kenne ich die? Will ich die kennen? Oder geht es auch ganz gut ohne Nachbarn? Je nachdem, ob man bei Youtube oder in der Poesie sucht, findet man sehr unterschiedliche Antworten.

Wilde Poesie: Zum Tod des australischen Lyrikers Les Murray

    Er galt lange als Anwärter auf den Nobelpreis – und in seiner Heimat schon zu Lebzeiten als "Nationalschatz": der australische Lyriker Les Murray. Nun ist der große Poet im Alter von 80 Jahren gestorben.

    Wie man sich den Schmerz von der Seele schreibt

      Schreiben ist nicht nur etwas für große Dichter und Schriftsteller. Jeder kann mithilfe von Tagebüchern, Gedichten oder Geschichten eigene Erfahrungen verarbeiten. Bei Schicksalsschlägen oder Krankheiten kann Schreiben sogar heilende Kräfte haben.

      Wie Lyrik sprachlicher Gewalt auf die Spur kommt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Poesie gilt noch immer als Kunst des Rückzugs und der Innerlichkeit. Das Frankfurter Festival "Fokus Lyrik" will zeigen, dass Gedichte von heute viel über die Gegenwart sagen – und lyrische Sprache vielleicht sogar gegen Hate Speech helfen könnte.