BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Dezentral und im Stadtraum: Erlanger Poetenfest findet statt

    Endlich einmal keine Absage! Das Erlanger Poetenfest, eines der beliebtesten Literaturfestivals im deutschsprachigen Raum, kann Ende August tatsächlich stattfinden – zum 40. Mal. Die Jubiläumsausgabe dürfte in vielerlei Hinsicht besonders werden.

    Kammerklee in Megakulisse: So war der Abschied der Kammerspiele
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Poesie und Slapstik: Mit einer "Opening Ceremony" im Olympiastadion verabschiedeten sich die Münchner Kammerspiele unter Matthias Lilienthal am Samstag von der Stadt. Im Zentrum der Inszenierung von Toshiki Okada stand daher die Frage: Was bleibt?

    "Wehrhafte Lyrik" hilft, Fremdheit zu üben
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Dichter und Essayist Max Czollek wehrt sich gegen die Vereinnahmung von jüdischen Gedichten durch eine post-nationalsozialistische Romantik. Er kämpt für eine "wehrhafte Poesie" - am Beispiel des jüdischen Dichters und Partisanen Hirsch Glik.

    So macht Benjamin Labatut Physik zu Literatur

      Hätte Corona nicht alles gelähmt, wäre Benjamin Labatut mit seinem Roman in Deutschland auf Tour. Der Chilene verbindet in "Das blinde Licht" Poesie und Naturwissenschaft. Ein Gespräch über todbringende Wissenschaftler und ein unberechenbares Virus.

      Schmerzhaft sinnlich: Ocean Vuong überzeugt auch als Lyriker
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Sein Romandebüt war das literarische Ereignis des letzten Jahres. Nun erscheint Ocean Vuongs preisgekrönter erster Lyrikband "Nachthimmel mit Austrittswunden". Darin zeigt der Amerikaner erneut, dass er keine Angst vor Pathos und Sinnlichkeit hat.

      30 Jahre Lyrik Kabinett München: Ein Haus für die Poesie
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Das Gedicht hat in München einen festen Ort: das Lyrik Kabinett in der Amalienstraße im Univiertel. Aus einer Buchhandlung ist über die Jahre hinweg eine wichtige Institution geworden, die nicht nur in Bayern bekannt ist.

      "Ich suche meine Themen nicht, ich werde gesucht"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Verlust der Geliebten treibt sein Schreiben voran: Der norwegische Schriftsteller Tomas Espedal wird im vorletzten Band seiner Selbst-Erkundungs-Serie zum großen Elegiker. Ungeschützt, sentimental und doch voller insistierender Schönheit.

      Das Poetenfest in Erlangen ist ein Fest für Literatur-Entdecker
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Hauptveranstaltung auf dem Erlanger Poetenfest ist die Revue der Neuerscheinungen im Schlossgarten, bei der jedes Mal 20 neue Bücher mit Lesungen und Autorengesprächen präsentiert werden. Dort begeisterte vor allem die Debütantin Karen Köhler.

      Wie Berkan Karpat in Regensburg den Koran zum Klingen bringt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Mit seinen Arbeiten schafft Berkan Karpat den Spagat zwischen Kunst und Wissenschaft, zwischen High-Tech und Poesie. Im Regensburger donumenta ART Lab Gleis 1 macht der Performer und Künstler nun den Koran hör- und spürbar.

      Der Film "Luft" erzählt von der Poesie der ersten großen Liebe
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die blonde, rebellische Louk trifft frühmorgens im Wald die junge Manja. Eine hübsche Deutsch-Russin ohne Selbstsicherheit. Der Beginn einer Liebe, die auch Schmerzen bereithält. kinokino über eine BR-Koproduktion von Anatol Schuster mit Sogwirkung.