BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Ski-Verbot wegen Corona? Regionen und Lifte befürchten Super-Gau
  • Artikel mit Video-Inhalten

Angesichts hoher Coronazahlen diskutieren Politiker über ein mögliches Ski-Verbot oder einen späteren Saison-Start. Ski- und Sportverbände, Liftbetreiber und Tourismusverbände in Bayern zeigen sich alarmiert. Sie befürchten Pleiten.

Zähes Ringen, großer Druck: So lief der Corona-Gipfel
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach der Pleite vergangene Woche war klar: Die Kanzlerin und die Regierungschefs der Länder sind diesmal zum Erfolg verdammt. Und sie nutzen die Chance, auch wenn alle Beteiligten wieder viel Sitzfleisch beweisen müssen. Eine Analyse.

Frage der Woche: 0:6! Wie soll es weitergehen beim DFB?

    Nach der Pleite gegen Spanien ist die Kritik groß. Nicht nur Bundestrainer Löw lässt kein gutes Haar an der Leistung seiner Mannschaft, fast alle Experten meinen es muss sich was ändern. Die Reaktionen auf unsere Frage der Woche.

    New York: Berühmte Lokale gehen pleite
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    New York City ist eine pulsierende Großstadt. Doch in Corona-Zeiten hat sie einiges an Strahlkraft eingebüßt. Kaum jemand geht abends aus - zum Leidwesen der vielen Restaurants, die einen Überlebenskampf führen. Manche haben ihn schon verloren.

    Fall Wirecard: Gläubiger fordern 12,5 Milliarden Euro

      Vor knapp fünf Monaten ist der mutmaßliche Milliardenbetrug bei Wirecard aufgeflogen. Der ehemalige Dax-Konzern ging pleite und hat mehr als drei Milliarden Euro Schulden hinterlassen. Nun steht fest, wie hoch die Forderungen der Gläubiger sind.

      Bundestrainer Löw: "Ein rabenschwarzer Tag"
      • Artikel mit Video-Inhalten

      "Aus jeglicher Sicht war heute alles schlecht", sagte Bundestrainer Joachim Löw nach der 0:6-Pleite in Spanien. Kapitän Manuel Neuer: "Bitter". Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff auch, er hat aber weiterhin "Vertrauen" in den Bundestrainer.

      Wirecard-Pleite: Welle von Schadenersatzklagen

        Durch die Insolvenz von Wirecard haben Aktionäre viele Milliarden Euro verloren. Ihre Anwälte wollen nun die Wirecard-Wirtschaftsprüfer EY, die staatliche Finanzaufsicht BaFin und Banken in die Haftung nehmen.

        Corona-Lockdown: Einzelhandel vor vielen Pleiten
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Das Weihnachtsgeschäft fällt für viele stationäre Händler im Teil-Lockdown wohl weitgehend aus. Es kommen derzeit kaum noch Menschen in die Innenstädte. Der Kreditversicherer Euler Hermes rechnet deshalb in diesem Winter mit vielen Pleiten von Läden.

        "Boxed Out": So vehement wehren sich US-Buchhändler gegen Amazon

          Zwanzig Prozent der amerikanischen Buchläden fürchten wegen der Marktmacht von Amazon und der Pandemie die Pleite. Einkaufen vor Ort bringe einer Region drei Mal mehr Wohlstand als ein Online-Auftrag - deshalb startete ihr Verband eine Kampagne.

          Bundesbank: Geldhäuser müssen sich für Insolvenzwelle wappnen
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Bundesbank hat vor steigenden Kreditausfällen aufgrund der Corona-Krise gewarnt. Noch stelle die Pandemie kein Problem für das Finanzsystem dar. Doch bei deutlich mehr Insolvenzen könnte es für deutsche Banken schnell ans Eingemachte gehen.