BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Umwelthilfe fordert Einwegflaschenverzicht in Schulen und Ämtern

    Die Deutsche Umwelthilfe fordert ein Ende von Einwegplastikflaschen in Schulen, Kindergärten oder Ämtern. Der Verband hat deswegen alle Städte und Landkreise aufgefordert, auf Einwegverpackungen in der Beschaffung möglichst zu verzichten.

    U-Bahn und Bus in Rom: Plastikflaschen als Zahlungsmittel

      Die Stadt Rom geht im Kampf gegen die Müllberge neue Wege. An Automaten in Metrostationen können Fahrgäste Plastikflaschen abgeben und erhalten dafür ein Guthaben für Tickets der öffentlichen Verkehrsmittel.

      Klimaaktivistin Greta Thunberg als Kunstinstallation
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Anlässlich der Klimadiskussion hat der Rhöner Künstler Herbert Fell ein neues Kunstwerk geschaffen. Die Installation "Greta in the whalebelly" soll Klimaaktivistin Greta Thunberg umgeben von Plastikflaschen in einem Walfischbauch darstellen.

      Unfall auf der A70: 20 Tonnen Wasserflaschen auf der Autobahn
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nach einem Reifenplatzer hat auf der A70 ein LKW bei Scheßlitz die Mittelleitplanke durchschlagen. Die Ladung – viele Tonnen Plastikflaschen mit Mineralwasser – wurde auf der Autobahn verstreut. Drei Personen wurden leicht verletzt.

      Bisphenol A - Wie schädlich ist das Umwelthormon?
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Sie sind in Konservendosen, Plastikflaschen oder Holzschutzmitteln: Chemikalien, die wie Hormone wirken. Das Gericht der Europäischen Union hat das Umwelthormon Bisphenol A als schädlich bestätigt und die Klage des Kunststoffverbands abgewiesen.

      Gewerkschaft NGG fordert mehr Mehrwegflaschen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) in der Region Nürnberg-Fürth macht sich für mehr Mehrwegflaschen stark. Die NGG fordert regionale Supermärkte und Getränkehersteller auf, ihren Beitrag zur Eindämmung der "Plastikflut" zu leisten.

      Bundesfinale Schülerfirma mit "MyCleanBottle" aus München
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Schülerinnen des Maria-Ward-Gymnasiums in München haben den Kampf gegen Plastikflaschen aufgenommen – mit einer Glasflasche im Filzmantel. Mit ihrer Schülerfirma "MyCleanBottle" waren sie beim Bundeswettbewerb von Schülerfirmen in Berlin.

      Krones stellt in Deutschland keine neuen Mitarbeiter mehr ein
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bei der Neutraublinger Krones AG gilt bereits seit Jahresanfang ein Einstellungsstopp. Das gab der Konzern bei der Jahreshauptversammlung bekannt. Die Debatte um Plastikflaschen verunsichert die Kunden des Abfüllanlagenherstellers.

      Kostenloses Trinkwasser: Umwelt-Kampagne "Refill" in Würzburg
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In Deutschland werden stündlich 1,8 Millionen Einweg-Plastikflaschen benutzt. Das sind die Zahlen der Deutschen Umwelthilfe. Wie lässt sich diese Menge an Plastik in Würzburg reduzieren? Die Umwelt-Kampagne "Refill" präsentiert dafür eine Lösung.

      EU auf dem Weg zum Einweg-Plastik-Verbot?

        Plastikprodukte, für die es kunststofffreie Alternativen gibt, sollen bis 2021 aus dem Handel verschwinden. Beispielsweise betroffen: Plastikflaschen mit weniger als 25 Prozent recyceltem Material. Zu diesen Plänen entscheidet die EU heute.