Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Plastikatlas": 38 Kilogramm Plastikmüll pro Kopf
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Jeder Deutsche verursachte im Jahr 2016 rund 38 Kilogramm Plastikmüll - deutlich mehr als der durchschnittliche EU-Bürger. Das steht im neuen "Plastikatlas 2019" der Heinrich-Böll-Stiftung und des BUND. Die Politik müsse entschiedener gegensteuern.

Die schmutzigen Wege des Plastikmülls
  • Artikel mit Video-Inhalten

Im Basler Übereinkommen haben sich 187 Staaten auf Regeln für den Export gefährlichen Mülls verpflichtet. Auf Antrag Norwegens sollen nun auch bestimmte Plastikabfälle darunterfallen, denn sie verursachen große Umweltprobleme.

Wie deutscher Plastikmüll ins Meer gelangt
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bundesumweltministerin Schulze trifft sich mit Vertretern vom Handel, Umwelt- und Verbraucherverbänden. Sie will, dass überflüssige Plastikverpackungen verschwinden. Eine Mammutaufgabe: Seit Jahren produzieren die Deutschen immer mehr Plastikabfall.

#faktenfuchs: Deutscher Plastikabfall landet in China!
  • Artikel mit Video-Inhalten

Deutscher Plastikmüll wird verschifft nach China! Das denken viele. Aber stimmt das wirklich? Ein Faktencheck.

Wie die EU dem Plastikmüll den Kampf ansagt

    25 Millionen Tonnen Kunststoffabfälle produzieren wir Europäer jährlich. Nun hat die EU-Kommission eine Strategie vorgestellt, um die Plastik-Müllberge bis 2030 zu reduzieren. Die Devise lautet: Viel weniger Plastik verwenden und viel mehr recyclen.

    Nach dem Import-Stopp von China - Wohin mit dem Plastik-Abfall?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    China will keine europäischen Plastikabfälle: Seit Beginn dieses Jahres importiert es keine Altkunststoffe mehr. Das trifft auch Deutschland. Türmen sich bald Berge von Folien und Flaschen bei uns? Von Renate Ell

    O-Ton B5: Oettinger bringt Plastiksteuer ins Gespräch
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Laut Kommissar Oettinger denkt die EU-Kommission über eine Plastiksteuer nach. Davon erhofft sich Brüssel einen Umweltschutz-Effekt. Hintergrund sei auch der chinesische Importstopp für Plastikabfälle, der seit Anfang des Jahres gilt.

    #faktenfuchs: Mülltrennung - Wo landet deutscher Plastikabfall?

      Das deutsche Recycling-System gilt weltweit als Vorzeigemodell. Doch Kritiker bemängeln die offiziellen Zahlen zu den wiederverwerteten Rohstoffen. Dazu zähle nämlich auch Abfall, der später verbrannt oder nach China verschifft werde. Von Jenny Stern