BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Saisonstart in Schwaben: Ab in die Pilze!
  • Artikel mit Video-Inhalten

Im Spätsommer hat es viel geregnet, jetzt ist es wieder warm - ideale Bedingungen für die Pilzsaison. Die Frage ist nur: Landen auch die richtigen Pilze im Körbchen? Unser Reporter war mit einem erfahrenen Sammler in der Nähe von Augsburg unterwegs.

Herausragende Steinpilzernte im Spessart geht zu Ende
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Es braucht ein geschultes Auge, um Steinpilze auf dem Waldboden zu erkennen. In diesem Herbst berichten Sammler vor allem im Spessart von einer besonders üppigen Ernte. Doch beim Pilzesammeln ist Vorsicht geboten.

Pilzvergiftungen: Lage an Uniklinikum entspannter

    Insgesamt fünf Patienten mit Pilzvergiftungen hat die Uniklinik Regensburg in der laufenden Pilzsaison behandelt. Eine Frau lag mit schwerem Leberversagen auf der Intensivstation. Mittlerweile gehe es ihr aber besser.

    Pilzvergiftung: Notfallhilfe vom Experten
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Regen und warme Temperaturen - da sind die Schwammerl-Sucher in Scharen unterwegs. Manche mit einem leicht mulmigen Gefühl, trotz Apps oder Bestimmungsbuch. Damit es im Fall einer Vergiftung gut ausgeht, gibt es Pilz-Experten wie Manfred Enderle.

    Vom Pilzfreund zum Pilzkenner

      Wie wird man Pilzkenner? Pilzbücher sind ein Anfang. Hier kann man sich erste Kenntnisse über die Welt der Pilze anlesen. Doch Bücher allein reichen nicht für eine zuverlässige Bestimmung.

      Europas modernster Pilzproduzent kommt aus Unterfranken
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Pilzsaison in den Wäldern hat begonnen. Doch nicht jeder hat die Zeit, selbst zu sammeln oder traut sich zu, giftige von essbaren Pilzen zu unterscheiden. Diese Pilzliebhaber versorgt die Firma Pilzland aus dem unterfränkischen Eßleben.