BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Pilotprojekt: Schlaganfall-Lotsen helfen Patienten daheim

  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Behandlung und Reha von Schlaganfallpatienten funktioniert meist gut - doch allein daheim sind Betroffene dann oft überfordert. Die Deutsche Schlaganfall-Hilfe unterstützt jetzt in Franken ein Pilotprojekt: Patienten bekommen Schlaganfall-Lotsen.

Schule im Festzelt: Ministerium begrüßt Vorschlag aus Deggendorf

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Bayerische Kultusministerium begrüßt einen Vorschlag aus Deggendorf, Schulunterricht in Festzelten auf Fußballplätzen zu ermöglichen. Allerdings sei für dieses Projekt eine Ausnahmeregelung nötig. Entscheiden müsse die Kreisverwaltung.

Pilotprojekt: Stadt Deggendorf will Unterricht in Festzelten

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Stadt Deggendorf will Schulunterricht im Freien ermöglichen. Dazu könnten Schülerinnen und Schüler in Festzelten und auf Fußballplätzen unterrichtet werden. Das Pilotprojekt liegt nun dem Kultusministerium zur Genehmigung vor.

Fachkraft Leichte Sprache: Bürojob trotz Handicap

  • Artikel mit Video-Inhalten

Seit November 2020 fördert das Bundesarbeitsministerium eine neue, einjährige Ausbildung zur "Fachkraft Leichte Sprache". Ziel des bundesweiten Pilotprojekts ist es, Frauen und Männer aus Werkstätten in einen regulären Job zu bringen.

Corona-Impfung: Baywa Münchberg nimmt an Pilotprojekt teil

    Betriebsärzte dürfen im Rahmen eines Pilotprojekts in zehn bayerischen Unternehmen die Mitarbeiter gegen Corona impfen. Zu den Firmen zählen auch die beiden Baywa-Standorte in Münchberg. Dorthin sollen auch Baywa-Beschäftigte aus dem Umland kommen.

    Bewässerung: Alle geförderten Pilot-Projekte gehen nach Franken

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mit 40 Millionen Euro fördert das Bayerische Umweltministerium Pilotprojekte zur Bewässerung. Nun wurde bekannt gegeben, wer die Gelder bekommt: Ausgewählt wurden drei unterfränkische Projekte rund um Weinbau und ein Projekt in Mittelfranken.

    Pilotprojekt: Meitingen testet Schulabwasser auf Coronaviren

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Marktgemeinde Meitingen untersucht das Abwasser der örtlichen Schulen und Kitas auf Coronaviren. Werden Rückstände nachgewiesen, dann soll die Ausbreitung des Coronavirus in den Schulen mit Schnelltests und Quarantäne verhindert werden.

    Hof sucht Coronaviren mittels Gurgeltests

    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nirgends in Deutschland ist der Inzidenzwert so hoch wie in Hof. Die rund 800 Schüler, die die Notbetreuung dort besuchen, werden nun Teil eines Pilotprojektes. Gurgeltests sollen zeigen, wo das Virus schlummert, ehe die ersten Symptome kommen.

    Regierung von Unterfranken: Keine Öffnungen in Würzburg

      Die Regierung von Unterfranken hat den Antrag der Stadt Würzburg auf Öffnung der Außengastronomie, von Kinos, Theatern und Sporthallen abgelehnt. Verantwortliche der Stadt reagieren enttäuscht und nennen die Entscheidung "unlogisch".

      Selbstfahrender Bus in Passau? Erstes Konzept liegt vor

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Passaus Oberbürgermeister Jürgen Dupper und Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer haben ein Pilotprojekt für einen autonom fahrenden Elektrobus im Stadtgebiet vorgestellt. Nun muss der Stadtrat noch zustimmen.