BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Alle aufstehen": Spike Lee plant Film-Musical über "Viagra"

    Das dürfte der erste Musikfilm über ein Potenzmittel werden: Gemeinsam mit dem britischen Sänger und Autor Kwame Kwei-Armah schreibt der Hollywood-Regisseur an einem Drehbuch über die Markteinführung der "blauen Pillen" – und über richtig viel Geld.

    Bayern: Gefährlicher Pillen-Mix bei Verschreibungen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Viele Patienten bekommen im Krankenhaus zusätzliche Medikamente verschrieben. Damit steigt das Risiko für Wechselwirkungen, die sogar lebensgefährlich sein können. Laut der Barmer ist das Problem in Bayern noch größer als im Bundesschnitt.

    60 Jahre Antibabypille - Sexuelle Freiheit oder Hormonhammer?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Antibabypille ist heute noch eines der sichersten Verhütungsmittel. Einst von Frauenrechtlerinnen auf den Weg gebracht, revolutionierte sie die sexuelle Freiheit, aber nicht ganz ohne Nebenwirkungen. Ein Rückblick auf 60 Jahre Antibabypille.

    60 Jahre Pille: Als Katholiken nicht mehr auf die Kirche hörten
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Inzwischen ist es die dritte und vierte Generation von Frauen, die die Pille nehmen. Am 18. August vor 60 Jahren kam sie auf den Markt. Widerstand kam und kommt bis heute von der katholischen Kirche. Doch die Pille war stärker als der Papst.

    "Eine schwere Geburt": Das neue Album von Alanis Morissette
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Vor einer gefühlten Ewigkeit landete Alanis Morissette mit "Jagged Little Pill" eines der erfolgreichsten Alben der Pop-Geschichte. Nach längerer Babypause meldet sich der 46-jährige Superstar mit neuem Album zurück. Auch politisch.

    Die Kirche und die Antibabypille: Eine schwierige Beziehung

      Die Pille wird 60. Inzwischen ist es die dritte und vierte Generation von Frauen, die sie schluckt. Widerstand kam und kommt bis heute von der katholischen Kirche. Die evangelische Kirche hat weniger Probleme damit.

      60 Jahre Pille: Eugen Steinach, der unbekannte Wegbereiter

        Vor 60 Jahren kam die Antibabypille auf den Markt. Einer ihrer Wegbereiter ist der österreichische Arzt Eugen Steinach. Er hat einen wesentlichen Baustein für die spätere Pille geschaffen. Später missbrauchten Nazis seine Forschung in Auschwitz.

        BR24Live Tagesgespräch: Wiesn abgesagt - Was wird Ihnen fehlen?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Zwangspause für das größte Volksfest der Welt. Das Oktoberfest 2020 fällt aus. Wegen Corona. Das Risiko sei zu hoch, sagte Ministerpräsident Söder. Münchens OB Reiter sprach von einer "bitteren Pille". Was meinen Sie? Rufen Sie an: 0800 / 94 95 95 5

        Welche Verhütungsmittel für Männer und Frauen gibt es?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Pille für die Frau, das Kondom für den Mann. Was gibt es für alternative Methoden zur Verhütung einer Schwangerschaft? Und wie zuverlässig sind diese? Wir klären auf.

        Verhütung: Frauen wollen Pille nicht mehr schlucken
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Jahrelang galt die Antibabypille als das Verhütungsmittel schlecht hin. Doch seit einigen Jahren geht der Trend wieder weg von der Pille. Frauen wollen hormonfrei verhüten. Was sind beliebte Alternativen? Und was macht eigentlich der Mann?