BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Musiker solidarisieren sich mit Bad Kissinger Philharmonie

    Mitglieder der Staatsphilharmonie Nürnberg unterstützen die Forderung der Musiker der Staatsbad Philharmonie Bad Kissingen. In einem offenen Brief an den Oberbürgermeister fordern sie für ihre Kollegen unter anderem eine bessere Bezahlung.

    Zunehmende Dissonanzen um die Bad Kissinger Kurmusik

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Staatsbad Philharmonie Kissingen ist aus dem Kulturleben der Stadt nicht wegzudenken. Die Musikerinnen und Musiker fühlen sich jedoch unterbezahlt und fordern einen Tarifvertrag. Stadt und Staatsbad GmbH senden bisher andere Signale.

    Bad Kissinger Kurorchester droht mit Arbeitskampf

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Staatsbad Philharmonie Kissingen ist eines der Aushängeschilder der Kurstadt, die sich neuerdings Weltkulturerbe nennen darf. Hinter den Kulissen gibt es aber offenbar Misstöne. Das Kurorchester droht mit einem Arbeitskampf.

    Das leistet sich nur München: Richtfest für Gasteig-"Interim"

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Für rund 100 Millionen Euro wird im Süden Münchens ein Ausweichquartier für das größte Kulturzentrum der Stadt gebaut, den sanierungsbedürftigen Gasteig. Zum Richtfest witzelte OB Dieter Reiter über die vergleichsweise aufwändige Interimslösung.

    Gasteig: Jury kürt drei Gewinner bei Architekturwettbewerb

    • Artikel mit Bildergalerie

    Im Wettbewerb um die Sanierung der Münchner Philharmonie und des Kulturzentrums Gasteig gibt es drei gleichberechtigte Sieger: die Architekturbüros Auer Weber aus München, Wulf aus Stuttgart und Henn aus München. Von Antje Dörfner und Gerhard Brack

    Gasteig: Jury gibt Gewinner des Architekturwettbewerbs bekannt

      Das Münchner Kulturzentrum Gasteig, zum dem auch die Philharmonie gehört, muss von Grund auf saniert werden. Heute entscheidet sich, wie der neue Gasteig aussehen wird. Am Abend wird der Sieger des Architekturwettbewerbs verkündet. Von Antje Dörfner

      Ein Ausweichquartier für den Gasteig

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Von vielen geliebt , von vielen kritisiert : der Gasteig. Münchens Kulturzentrum. Vor 32 Jahren eröffnet und mittlerweile marode. Die Sanierung beschlossene Sache. Doch wohin in der Zwischenzeit - das war Thema im Münchner Stadtrat.

      Neu im Kino: "La Mélodie - Der Klang von Paris"

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Schüler aus sozialen Brennpunkten haben die Chance, gemeinsam zu musizieren und an der Philharmonie aufzutreten. Außenseiter, die die Musik zusammenbringt. Das Ergebnis: ein herzerwärmender Film ohne falsche Töne. Von Daniel Ronel

      Ausweichquartier für Gasteig: Die meisten Mieter können bleiben

        Auf dem Gelände des Gasteig-Ausweichquartiers in München-Sendling haben laut einer Studie neben dem Kulturzentrum auch die meisten der derzeitigen Mieter Platz. Die Mieter hatten befürchtet, das Gelände am Heizkraftwerk Süd verlassen zu müssen.