BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Nach Pflege-Skandal: 30-Jährige soll Augsburger Heim leiten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Kot auf Toilettensitzen und gravierende Pflege-Mängel: Nachdem der BR den Pflege-Skandal im Augsburger Heim "Am Schäfflerbach" ans Licht gebracht hat, hat nun der Betreiber eine neue Leitung bestimmt.

Pflegeskandal in Augsburg: Seniorenheim bekommt neue Leitung
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Massive Hygienemängel, zu wenig zu essen und überfordertes Personal: Nachdem Reporter des BR Missstände in einem Augsburger Pflegeheim aufgedeckt haben, bekommt die Einrichtung eine neue Leitung. Sie soll am Montag anfangen.

Augsburger Pflegeskandal: Korian sucht neue Heimleitung
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Vor zwei Wochen haben BR-Reporter die Missstände in einem Pflegeheim in Augsburg aufgedeckt. Die Leiterin des Hauses hat mittlerweile gekündigt. Der Träger Korian sucht nach einer Nachfolgerin und arbeitet an der Aufklärung des Skandals.

Pflege-Kritiker Fussek: "Den Pflege-TÜV können Sie vergessen"
  • Artikel mit Video-Inhalten

Was muss sich ändern? Was kann man ändern? Diese Fragen beschäftigt nach dem Pflegeskandal in einem Augsburger Altenheim Experten, Angehörige und Politiker. Gesetze und Pflege-TÜV bringen nur wenig, meint Pflegekritiker Claus Fussek.

Augsburger Pflegeskandal: SPD und Grüne fordern Konsequenzen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Kotverschmierte Toilettensitze, Blutflecken auf dem Boden - BR-Recherchen haben die Zustände in einem Augsburger Pflegeheim ans Licht gebracht. Die Landtags-Opposition ist entsetzt über den Pflegeskandal. Sie fordert Gesetzesänderungen.

Pflegeskandal in Augsburger Heim: Erschreckende Zustände
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Altern in Würde: Damit wirbt der Korian-Konzern, der auch in Bayern expandiert. Im Augsburger Pflegeheim der Gruppe sieht die Realität jedoch anders aus. Angehörige von Bewohnern erheben schwere Vorwürfe.

Anklage nach Todesfällen in Seniorenresidenz Schloss Gleusdorf
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

"Totschlag durch Unterlassen": Nach Missständen in der "Seniorenresidenz Schloss Gleusdorf" (Lkr. Haßberge) hat die Staatsanwaltschaft Bamberg nun Anklage erhoben. Angeklagt sind die einstige Heimleiterin, der frühere Pflegedienstleiter und ein Arzt.

Betrug im Gesundheitswesen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Schon seit Monaten berichtet der BR über Pflegeskandale - und nun reagiert auch die Politik. Heute Mittag in Nürnberg traten Bayerns Innenminister Herrmann und Justizminister Bausback vor die Kameras.

Seniorenheime: Aufsicht soll künftig schneller eingreifen können

    Der Pflegeskandal in der "Seniorenresidenz Schloss Gleusdorf" im Landkreis Haßberge war Thema im Gesundheitsausschuss des Bayerischen Landtags. Das Gesundheitsministerium stellte Reformvorschläge vor, um Wiederholungen zu vermeiden.

    "Das Frühwarnsystem funktioniert nicht"
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach dem Pflegeskandal in der Seniorenresidenz Schloß Gleusdorf im Landkreis Haßberge hat Pflegeexperte Claus Fussek im BR-Fernsehen das System der Heimaufsicht kritisiert. Der Skandal sei womöglich nur "die Spitze des Eisbergs".