BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Diakonie-Präsident fordert bessere Bezahlung für Pflegekräfte
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Präsident der Diakonie Deutschland, Ulrich Lilie, fordert eine bessere Bezahlung für die sozialen und gesundheitlichen Dienste. Er kritisiert außerdem, dass es während der Coronapandemie nur in der Altenpflege eine Prämie gegeben habe.

Corona-Ticker Schwaben: Kita-Kinder in Lauingen werden getestet

    14 neue Infektionen im Regierungsbezirk. Das Kinderfest in Hergensweiler findet trotz Corona statt. Die Stadt Augsburg hat Pflanzkübel wieder entfernt, die als Abstandshalter gedacht waren. Die Entwicklung im Live-Ticker.

    "Corona-Helden" machen kostenlos Urlaub in Inzell
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Für alle, die in der Corona-Hochphase besonders schuften mussten, hat sich die Gemeinde Inzell im Landkreis Traunstein eine besondere Aktion überlegt. 120 "Corona-Helden" dürfen dort kostenlos Urlaub machen. Unvergessliche Überraschungen inklusive.

    Pflege-Bonus: Eine Frage der Anerkennung für Klinik-Beschäftigte

      Der Pflege-Bonus sollte allen zugute kommen, die in der Corona-Krise besonders viel geleistet haben. Nun kommt er bundesweit nur in der Altenpflege – Beschäftigte in Krankenhäusern gehen leer aus. Das sorgt für Enttäuschung.

      Corona: Die Ereignisse vom 13. Juli bis 19. Juli
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ärzte und Pflegekräfte machen weltweit 10 Prozent aller Corona-Fälle aus. Israel erreicht Rekordwert an Corona-Infektionen, und die WHO meldet neuen Rekordanstieg: Fast 260.000 Neu-Infektionen. Weitere Corona-News in der Ticker-Nachlese.

      Corona auf der Krebsstation: Massentest in Freisinger Klinik

        Im Freisinger Krankenhaus sind auf der Krebsstation zwei Pflegekräfte und drei Patienten positiv auf Corona getestet worden. Ihre Kontaktpersonen wurden daraufhin isoliert. Ab Montag sollen 1.000 Mitarbeiter auf Corona getestet werden.

        Pflegekräfte in Bayern: Mehr Krankmeldungen wegen Corona
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Viele Pflegekräfte mussten in der Corona-Pandemie ans Limit gehen. Wie groß die Belastung war, zeigen Zahlen der AOK: Demnach haben sich zwischen März und Mai dreimal so viele Beschäftigte aus diesem Bereich krankgemeldet wie sonst im Durchschnitt.

        Petition der Pflegekräfte: Mehr Geld und Personal

          Applaus und warme Worte sind ihnen nicht genug. Die Beschäftigten der bayerischen Unikliniken reichen heute eine Petition im Landtag ein. Auch Vertreter der Uniklinik Augsburg sind dabei. Sie fordern konkrete Verbesserungen in der Pflege.

          Politische Aktion der Pflegefachkräfte in Nürnberg
          • Artikel mit Video-Inhalten

          In Nürnberg haben Pflegefachkräfte langfristige Verbesserungen in der Pflegebranche gefordert. Neben mehr Personal setzen sie sich für eine bessere Bezahlung ein. Gesundheitsministerin Melanie Huml fordert unterdessen einen bundesweiten Mindestlohn.

          Pflegeverband fordert nachhaltige Verbesserungen
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Im Verlauf der Corona-Pandemie gab und gibt es viel Anerkennung für Pflegekräfte. Deren Berufsverbände fordern aber auch langfristige Verbesserungen. Heute will der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe in Nürnberg an die Öffentlichkeit gehen.