BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Nach Fall um 92-Jährigen: Wo pflegende Angehörige Hilfe bekommen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ein 92-Jähriger hat vor einem Jahr seine demente und pflegebedürftige Frau getötet. Wie er mit der überfordernden Situation umgegangen ist, war ein Ausnahmefall. Keine Ausnahme allerdings: Viele sind mit der Pflege ihrer Angehörigen überfordert.

Neues Hilfsangebot bei Pflege-Fragen in Ansbach

    Für Menschen aus dem Landkreis Ansbach, die Pflege benötigen oder bereits erhalten, sowie deren Angehörige gibt es nun einen neuen Ansprechpartner. Der Pflegeberater am Landratsamt Ansbach.

    Spahn legt Konzept für Pflegereform vor und stößt auf Kritik

      Da Kosten für Pflegebedürftige weiter steigen, will Gesundheitsminister Spahn den Eigenanteil für stationäre Pflege deckeln und hat dafür ein sechs Milliarden Euro teures Konzept für eine Pflegereform vorgelegt. Die Opposition bemängelt Spahns Pläne.

      Der Roboter, dein Freund und Pfleger

        So lange wie möglich selbstbestimmt leben, am liebsten in den eigenen vier Wänden. Das soll dank Robotertechnik für Pflegebedürftige bald möglich sein. Wissenschaftler in München haben Roboterassistenten entwickelt und trainieren sie für den Alltag.

        Fünf Jahre Pflegereform: Wer profitiert, was schwierig bleibt

          Eine neue Bewertung von Pflegebedürftigkeit und mehr Hilfen für pflegende Angehörige: Vor fünf Jahren hat das Bundeskabinett den Entwurf für ein Gesetz beschlossen, das die Pflege stärken soll. Was hat sich seitdem für Betroffene verändert?

          Hilfe für Angehörige: Pflegestützpunkt Kitzingen wird eingeweiht

            In Kitzingen wird heute der neue Pflegestützpunkt offiziell eingeweiht. Träger sind der Landkreis Kitzingen, der Bezirk Unterfranken sowie die Kranken- und Pflegekassen. Der Stützpunkt soll vor allem Angehörige von Pflegebedürftigen unterstützen.

            Frankenwald: Gemeindeschwestern sollen häusliche Pflege stärken
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Damit ältere und pflegebedürftige Menschen so lange wie möglich selbstständig bleiben, startet in Steinbach am Wald das Modellprojekt "Gemeindeschwestern". Das Konzept ist im Landkreis Kronach bereits bekannt.

            Mordprozess abgesagt: Mann erdrosselt Frau im Rollstuhl

              Weil er nicht verhandlungsfähig sein soll, ist der Mordprozess gegen einen heute 68 Jahre alten Mann abgesagt worden. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Rentner aus dem Landkreis Forchheim vor, seine pflegebedürftige Frau erdrosselt zu haben.

              Corona-Sterblichkeit unter Pflegebedürftigen besonders hoch

                Covid-19 ist für Menschen in Pflegeheimen besonders gefährlich. Nach einer Studie ist die Sterblichkeit unter Pflegebedürftigen mehr als 50 Mal höher als im Rest der Bevölkerung. Auch Pflegekräfte haben ein erhöhtes Risiko.

                Münchner Runde: Wie soll man mit Risikopatienten weiter umgehen?
                • Artikel mit Video-Inhalten

                Der Vorstand der Stiftung Patientenschutz fordert bei den Corona-Lockerungen, Risikopatienten nicht zu vergessen. Noch immer würden vor allem Pflegebedürftige unter strengen Kontaktbeschränkungen leiden. Wie reagiert die Politik?