BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bezirkskrankenhaus: Mitarbeiter demonstrieren

    Weil das Personal für Psychiatrie und Psychosomatik nur leicht aufgestockt werden soll, zeitgleich aber immer neue Dokumentationspflichten auf die Mitarbeiter zukommen, wird am Bezirkskrankenhaus Bayreuth demonstriert.

    "Ich check's nicht! Warum gibt's keinen Respekt für die Pflege?"

      Pflegekräfte in Kliniken oder Altenheimen erfüllen oft einen Knochenjob. "Warum bekommen wir so wenig Anerkennung?", fragt sich Krankenpflegeschülerin Julia Niedermeier aus Deggendorf. Zusammen mit BR24 macht sie sich auf die Suche nach Antworten.

      Heilen mit Spinnenseide und Fischhaut - Kongress in Nürnberg
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Beim Wundkongress in Nürnberg sprechen Ärzte und Pfleger über neue Behandlungsmethoden zur Wundversorgung. Dabei geht es nicht nur um neue technologische Innovationen, sondern auch um biologische Methoden – wie etwa das Heilen mit Spinnenseide.

      Mitzwe Makers: Ein jüdischer Verein der "guten Taten"
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Gutes tun – das ist das Motto von Steven Guttmann und seinen Kolleginnen und Kollegen beim Verein "Mitzwe Makers" in München. Sie kümmern sich um alleinstehende Senioren, pflegen Denkmäler oder sammeln Lebensmittel für Bedürftige.

      Auf den Spuren der Liebe zwischen Mensch und Hund
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Sind Hunde ein Spiegel der Gesellschaft? Seit Jahrtausenden pflegen wir Menschen eine ganz besondere Beziehung mit diesen Vierbeinern. Im Bayerischen Nationalmuseum kann man dieser Verbindung jetzt durch die Zeit folgen - vom Gemälde bis zum Roboter.

      Mordprozess: Hilfspfleger hat laut Gutachter "Gewissensbisse"
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In München hat der Prozess gegen einen Hilfspfleger begonnen, der sechs Menschen mit einer Überdosis Insulin umgebracht haben soll. Laut einem Gutachter bereut der Pfleger die Taten inzwischen. Der Angeklagte selbst äußerte sich nicht.

      Mord-Prozess gegen mutmaßlichen "Todespfleger" hat begonnen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Ein polnischer Hilfspfleger, der sechs Menschen ermordet haben soll, steht ab heute Vormittag in München vor Gericht. Der Fall hatte bundesweit für Aufsehen gesorgt: Die Mordwaffe soll immer wieder eine Insulinspritze gewesen sein.

      Teure Pflege: Eigenanteil steigt in Bayern deutlich an

        Pflege wird für den Einzelnen immer teurer. Auch in Bayern müssen die Bewohner von Pflegeheimen in diesem Jahr deutlich mehr Geld aus der eigenen Tasche zahlen als noch 2018. Die Staatsregierung sieht da auch den Bund in der Pflicht.

        Ipaneo-Projekt: Medizinischer Nachwuchs betreut Frühchen-Station
        • Artikel mit Video-Inhalten

        "Götter in Weiß" - das war einmal. Im Krankenhausalltag sind starre Hierarchien nicht mehr zeitgemäß. Wie Ärzte und Pfleger enger zusammenarbeiten können, testet daher die München Klinik Schwabing. Das Projekt ist deutschlandweit einzigartig.

        Pfleger in Wasserburg mit Benzin übergossen: Mann stellt sich

          Der Mann, der in der Nacht auf Sonntag einen Brandanschlag im Inn-Salzach-Klinikum in Wasserburg am Inn verübt hat, hat sich der Polizei gestellt. Der 50-jährige Rosenheimer war bereits wegen versuchter schwerer Brandstiftung in der Psychiatrie.